Heute wieder CTG kontrolle

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von buffydf 14.09.06 - 15:36 Uhr

Hallo liebe kugelis

ich habe ja seit der 25 ssw schon vorzeitige wehen und nehme deswegen schon partusisten.
Es ist auch so das ich alle 2 tage zur kontrolle muss.
Gestern abend merkte ich das der bauch mal wieder sehr oft sehr hart wurde und da ich heute eh zur kontrolle musste bin ich halt durch den gestrigen tag so durch.

Heute auf dem CTG hatte ich dann mal wieder starke ausschläge und somit wieder strengste bettruhe.

Ich bin total gefrustet da ich erst das ok hatte am wochenende mit meinem mann ein wenig spazieren zu gehen.
Natürlich ist das ok heute wieder zurück genommen worden und ich darf wieder gar nichts mehr.

dabei habe ich mich so auf das wochenende gefreut.

so dann werd ich mal wieder
sorry das es lang geworden ist.

Alles liebe buffy 34wo

Beitrag von trira051974 14.09.06 - 15:45 Uhr

Hallo,

kann gut nachvollziehen, wie gefrustet Du bist. Aber vielleicht hilft es Dir, wenn Du denkst, für was Du das alles auf Dich nimmst. Auch wenn es manchmal schwer fällt. Mir hat dieser Gedanke immer geholfen (lag 4 Wo im KH).
Und vielleicht kann Dich Dein Mann daheim irgendwie verwöhnen als Belohnung für das brave "Sich Schonen" :-D

Lass den Kopf nicht hängen!! #pro

LG und trotzallem noch eine schöne Restschwangerschaft

Beatrix

Beitrag von katrinchen85 14.09.06 - 15:50 Uhr

Hey buffy,

ach mensch, lass dich mal #liebdrueck
Was die einen(ich z.B.) zu wenig haben, hast du zuviel: die Wehen

Kann mir vorstellen, dass das echt ätzend ist für dich.
Aber sieh es mal so: die Ruhe hat dir und deinem #baby doch schon viel gebracht. Wenn es in der 25. SSW schon gekommen wäre, das wäre doch echt schlimm gewesen. Und nun bringt dich jede weitere (langweilige) Woche näher zu einem gesunden Baby, dass schon alleine auf der Welt zurecht kommt.
Also, halt noch ein bisschen durch und denk einfach dran, was du tolles dafür bekommst#liebdrueck

Ganz lieben Gruß, Kati und Kleine, ET +1

Beitrag von buffydf 14.09.06 - 15:51 Uhr

hallo

danke schön für deine lieben worte.
mein mann ist auch super lieb zu mir und verwöhnt mich wo er nur kann.
aber ganz ehrlich der ist mit den nerven auch schon am ende weil er ja hier nun alles alleine machen muss.
unser grosser sohn muss ja auch zur schule und wieder abgeholt werden und dann der haushalt.

zwischenzeitlich konnte ich ihn sogar wieder ein wenig entlasten in dem wieder spülen konnte und so aber ab heute ist wieder ganz schluss mit allem.

wofür ich den stress hier mache weis ich ja auch aber es nervt doch ganz schön.

und ganz ehrlich ich bin froh wenn die kleine endlich auf der welt ist und ich wieder einen " normalen" tagesablauf habe.

alles liebe buffy