Will kein aldi gyros auflauf mehr-was jezt???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von deedee1982 14.09.06 - 16:14 Uhr

Hallo ihr lieben

habe jezt so viel schlechtes gelesen wegen dem gyros auflauf das ich es nicht mehr machen will#gruebel
jezt habe ich aber alle zutatten gekauft:-[
was soll ich den heute kochen>?
#danke deedee

Beitrag von susiiie018 14.09.06 - 16:49 Uhr

naja ...

mach doch einfach das gyros fleisch, dazu das rahmgemüse und dann eventuell noch kartoffelpürree dazu!!

Lg,
susi

Beitrag von diesuesse 14.09.06 - 18:23 Uhr

Hallo !

Gyros anbraten , 500 ml Brühe hinzufügen und eine Std. köcheln lassen mit Salz , Pfeffer Paprika würzen und mit Sosssenbinder andicken und etwas Sahne zufügen

Beilage Reis , Buttergemüse und Salat mit Schmanddressing( Schmand , Essig , Zucker )

Lg Marion #sonne

Beitrag von katchen 15.09.06 - 17:00 Uhr

Also,ich durfte Ihn von meiner lieben Nachbarin probieren und ich fand ihn lecker!!!!!
l.g Katchen

Beitrag von mrs.s 14.09.06 - 22:56 Uhr

Oh, Oh, Sorry.
Hoffe ich hab dir nicht den Appetit verdorben#gruebel
Aber versuch es doch einfach,vielleicht magst du ihn ja;-)

Geschmäcker sind ja bekanntlich (und Gott sei Dank) verschieden;-)


LG Nicole#katze