13 ssw wer noch??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chrissy123 14.09.06 - 16:18 Uhr

hallo ihr lieben,
bin wie ihr ja schon gelesen habt in der 13ssw und wollte euch mal fragen wie es euch so geht??
habt ihr noch angst oder ist euch übel tut euch irgendwas weh??? #freu
würde mich freuen wenn ihr zurück schreibt


liebe grüsse
christine
13 ssw

Beitrag von joky75 14.09.06 - 16:55 Uhr

Hey,

ich bin seit heute in der 14. SSW! Freu mich über jede Woche, die ich geschafft habe :-)

Ja, mir ist noch übel. Immer dann, wenn ich mich angestrengt habe. Schwindlig ist mir auch. Das liegt bestimmt daran, dass ich zu wenig trinke.

Wie geht es Dir?

Liebe Grüße
Nadine

Beitrag von dhk 14.09.06 - 17:40 Uhr

Hallo,
ich bin Mitte der 12 Woche, ab Di in der 13. #freu
Ich hatte 24 Stunden jemmerliches Sodbrennen und Übelkeit mit Erbrechen, aber nur wenn ich nicht aller 2-3 Stunden gegessen hab. Jetzt kau ich von morgens bis abends Kaugummi, und mir geht es langsam richtig GUT. Bin schnell aus der puste. Geht es Euch ähnlich? Hab das was ich abgenommen habe wieder zugenommen. Jetzt lieg ich so bei -800g. Aber ein Problem hab ich auch schon. Bekomm meine Hosen nicht mehr zu!!! :-[ Jetzt heißt es wirklich Umstandsmode kaufen gehen.

Hatte schon 2 Bandscheibenvorfalle. Bin jetzt am Überlegen zum Schwangerenschwimmen zu gehen. Rückenschmerzen fangen langsam an. Kann nicht lange sitzen. (Fängt ja schon heiter an :-D )

Am 21.9 hab ich endlich wieder einen FA-Termin. Kann es kaum erwarten! #freu

lg Diana + Krümelchen

Beitrag von carmen28 14.09.06 - 18:14 Uhr

hallo schön hier mal gleichgesinnte zu treffen.. ich bin in der 14 woche und mir gehts einfach super... zu beginn hatte ich leichte übelkeit (ging ca 2-3 wochen), mußte mich aber nicht übergeben. Wäre auch schlimm, arbeite im außendienst (wüßte nicht wo ich da mal eben hinkot.. könnte :-)
ich bin erstaunt wie leicht alles ist, bin selbständig und hatte mir echt sorgen gemacht wie lange ich wohl arbeiten könnte, denn keine arbeit--> kein geld). aber wenn es so weiter geht, brauch ich mich erstmal nicht zu sorgen. Welche Symptome gerade dominieren, sind ein wahnsinniger hunger :-) und ich brauch viel viel schlaf.
Gefühlsmäßig ist da aber noch viel mehr los, über was man sich alles gedanken macht, tausend fragen, sorgen aber auch herzhüpfen vor freude.. wie geht es euch dabei??

Liebe Grüße Carmen