was hat es mit dieser toxo -wie heisst das toxoplasmose? auf sich

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von silly1976 14.09.06 - 16:20 Uhr



hallo,

hab ne frage, hab gestern mit meiner kleinen im sandkasten gespielt und unten drunter haben wir dann kotzenkot ausgebuttelt.

man soll ja in der schwangerschaft nicht damit in berührung kommen, aber ich glaub ich war mit meinem füssen drin.

wie merkt man da was? oder was kann ich tun.

fühle mich eh die letzten tage total ko, aber das liegt wohl eher am allgemeinbefinden, arbeit, kleinkind usw.

l.g. silly + würmchen 21+2

Beitrag von knochenmaid 14.09.06 - 16:25 Uhr

berührung ist übertrieben, weil man sich nämlich nur oral damit ansteckt.
du isst doch nicht mit den füßen oder???
und du wäschst dir doch sicher vor dem essen auch die Hände?
kannst ja mal nen test machen.
Hab ich auch in der 20. woche machen lassen.
hier auf urbia.de kannst du dich auch über toxoplasmose informieren - einfach mal als suchbegriff eingeben.

LG
Kathrin + #klee 32+2 ssw

Beitrag von sunlight1811 14.09.06 - 18:24 Uhr

Hallo,

wie meine Vorgängerin schon gesagt hat, du kannst du nur anstecken, wenn du z.B. irgendwie mit den Händen in Berührung gekommen bist und dann deine Hände im Gesicht/Mund hattest.

Die Sympthome merkt man im Normalfall nicht. Meine Arbeitskollegin hatte das auch in der Schwangerschaft und bei ihr hat es sich wie eine Erkältung geäußert. Selbst mein FA hat gesagt, ich würde das selber nicht merken. Im Notfall sprich mit deinem Arzt und mach einen Test. Bist du den gefährdet wegen Toxop. ? So schnell kriegt man das nicht, ich bin auch negativ und hab zwei Katzen zu Hause und bis jetzt hab ich mich auch 2x untersuchen lassen und es war nichts.

Liebe Grüße
Anna (30 SSW)