traurige Nachricht.. nur lesen wer mag...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von soviel3 14.09.06 - 16:54 Uhr

Hab heut morgen gepostet, weil ich wieder ne Blutung hatte. Habe mein Baby auch noch gespürt. War 14 Uhr gleich beim Doc, er sagte ich hätte ne Flüssigkeit in der Gebährmutter u. soll gleich zum Doppler. Ich sagte, er soll nachsehen, ob es Baby gut geht. Tat er gleich.. es war so schrecklich..#heul ich hab die ganze Zeit verzweifelt den Herzschlag gesucht auf dem Monitor, mein Doc zitterte richtig. Es war nichts mehr da. War schon im KHS. Morgen muß ich zur Einleitung. Bin 17. SSW. Mein Babyboy sah so friedlich aus. Ich bin so unendlich traurig. Weiß gar nicht wie ich es meinen Kinder beibringe. Mein Junge hat sich so sehr auf sein Brüderchen gefreut, er war schon so stolz u. hat es allen erzählt#heul ich bin noch jetzt so am zittern.. Mein süßer Engel war die schwerste Entscheidung meines Lebens, da wir schon 3 haben und wir haben uns doch für ein 4. entschieden u. uns schon so gefreut..und nun das noch! Warum geht es nicht früher, warum so spät.. bei den anderen war doch auch alles gesund, WARUM ?? Ich bin total fertig, ich kann doch nicht vor meinen Kindern mir die Augen ausweinen.. oh Gott.. das mir das passiert damit hätte ich nie im Leben gerechnet. Ich werd mich morgen bei meinem Engel verabschieden.. #heul

Vielleicht sehen wir uns mal wieder, ich weiß noch nicht, ob ich nicht lieber eine Sterilisation machen lasse im Anschluß. So ein Schicksalsschlag will ich nicht nochmal ertragen müssen. Das ist so grausam..

Alles Liebe für Euch und eine wunderschöne Schwangerschaft Euch allen!

Bye
Susi mit #stern 17.SSW und 3 gesunden Engeln.

Beitrag von babylovechild 14.09.06 - 16:57 Uhr

Hallo Susi,
das tut mir unendlich leid. Ich wünsche deiner Familie und dir ganz viel Kraft und alles Gute.#liebdrueck
Sandra

Beitrag von tiffi1983 14.09.06 - 16:57 Uhr

hallo susi

#kerze für deinen kleinen engel...
und ganz viel kraft für dich und deine familie...

alles liebe an dich#liebdrueck tiffi

Beitrag von schnelleschnitte 14.09.06 - 16:58 Uhr

hey susi...

lass dich #liebdrueck

#kerze die ist für deinen zwerg

wünsche dir ganz viel kraft

Beitrag von schutzengel 14.09.06 - 16:59 Uhr

#kerze

es tut mir so unendlich leid für euch!!!!!!
hoffe dieser schmerz vergeht bald. ich denke so was kann man nur nachvollziehen wenn man es mal selber erlebt hat.

alles alles gute euch für die zukunft!!!!!!!!!!!!

#klee

Beitrag von sassy78 14.09.06 - 17:00 Uhr

Ach Susi das tut mir so unendlich leid für dich.
Muss gleich selbst mitheulen.#heul
Das ist alles so ungerecht:-[
Da meint man wenn die ersten 12 Wochen rum sind ist alles ok und dann sowas.
Es ist jetzt leicht gesagt den Kopf nicht hängen zu lassen aber was besseres fällt mir gerade nicht ein.
Bin total bestürzt.#schmoll
Denk an dich und an deinen Engel den du jetzt für immer in deinem Herzen haben wirst.

Dickes#liebdrueck an dich und deine Familie.
#kerze#kerze#kerze
Lg Sassy 36+5

Beitrag von dickchen 14.09.06 - 17:02 Uhr

Hallo du Arme!!!

Das tut mir soooo leid für Euch, wünsche dir alles gute..
Fühle dich gedrückt.#liebdrueck

Nadine

Beitrag von sternfeder 14.09.06 - 17:02 Uhr

Hallo Susi,
ich kenn dich zwar erst 2 Minuten, aber trotzdem alles erdenklich Gute und viel Kraft.
Habe selbst 5 gesunde Engel aber auch 5 FG hinter mir.
Gib dir und auch deiner Familie einfach Zeit zum Trauern.
Das ist wichtig auch für die Kinder.
Vielleicht könnt ihr das ja auch naturheilkundlich unterstützen.
Und manchmal heilt die Zeit auch...

Grüße

Tricia

Beitrag von soviel3 14.09.06 - 22:06 Uhr

Danke tricia, auch für Deine 5 #stern eine große #kerze.

Wie hast Du es Deinen Kindern gesagt? Hast Du es überhaupt gesagt? Ich weiß nicht wie ich es meinem Sohn beibringe, er freut sich so sehr u. hat auch vorhin nur von seinem Bruder geredet u. wie stolz er ist... Ich muß es ihm irgendwann beibringen, er sieht ja meinen dicken Bauch.. Aber wie nur?

Liebe und traurige Grüße
Susi

Beitrag von mausmiri 14.09.06 - 17:04 Uhr

Liebe Susi,

das tut mir irrsinnig leid fuer Dich, und man kann wohl nicht so leicht tröstende Worte finden.

Versuche zu akzeptieren, dass es nicht hat sein sollen - keiner weiß, wozu es vielleicht gut war. Das hört sich zwar megahart an, aber ist eine Lebensweisheit, die mir meine Oma, die ich kürzlich verloren habe, mit auf den Weg gegeben hat.

Deine drei Kinder und Dein Mann werden Dir Kraft geben!
Eine Sterilisation hat sowas Endgültiges - vielleicht hilft es Dir, die Option auf ein weiteres Kind noch offen zu lassen. Ich würde nichts überstürzen, sondern erst mal in aller Ruhe trauern und versuchen, zu verarbeiten...

Ganz liebe Grüße
Mausmiri

Beitrag von soviel3 14.09.06 - 17:12 Uhr

Danke Euch allen f. die tröstenden Worte! Wer weiß, wofür es gut war. Man sagt ja, dass dann irgendetwas nicht i.O. war u. die Natur das allein regelt, aber auch die Ärztin im KHS konnte es sich nicht erklären, alles normal entwickelt. Ich werd es bald erfahren. Mir geht es schon ein wenig besser.

Alles Gute für Euch!
#herzlich
LG
Susi

Beitrag von waldschneckerl 14.09.06 - 17:13 Uhr

Ich weiss gar nicht was ich sagen soll, ausser dass es mir schrecklich leid tut

Beitrag von jankar 14.09.06 - 17:19 Uhr

liebe susi,
es tut mir unheimlich leid was dir da passiert ist.Ich hatte selber schon ne fehlgeburt und weiss wie schrecklich das ist...aber du hast ja den kleinen sogar gespürt.
mit in gedanken gerade bei dir,kopf hoch...#liebdrueck
lg karina.

Beitrag von cathrin1979 14.09.06 - 17:19 Uhr


#kerze



Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.

Joh. Wolfgang v. Goethe



Ich wünsche euch für die kommende schwere Zeit alle Kraft und Stärke der Welt...

Cat

Beitrag von trira051974 14.09.06 - 17:20 Uhr

Hallo Susi,

das tut mir unendlich für Euch #kerze #liebdrueck

Ich wünsche Dir und Deiner Familie ganz viel Kraft und Stärke für die nächsten schweren Tage und Wochen, die nun auf Euch zukommen.

LG Beatrix.

Beitrag von leben082005 14.09.06 - 17:41 Uhr

Hallo Susi!
Tut mir wirklich sehr sehr leid für dich!#liebdrueck

Wollte dir nur sagen, dass du ruhig vor deinen Kindern weinen kannst! Sie sind bestimmt auch traurig und möchten vielleicht mit dir weinen!
Meine Mutter hat auch nie vor uns geweint und jetzt habe ich totale Probleme damit meine Gefühle auszudrücken!

Deine Kinder verstehen dich mit Sicherheit!

Wünsche dir alles erdenklich gute und ganz viel Kraft morgen und in der nächsten Zeit!#liebdrueck

Lg Lena #stern

Beitrag von kati20 14.09.06 - 18:21 Uhr

liebe susi!

ich bin sprachlos, wenn ich so etwas hier wieder lese. lass dich #liebdrueck
es tut mir unendlich leid, dass du leider genau das gleiche durchmachen musst, was ich gerade auch erlebt habe. das wünscht man wirklich keinem menschen!

ich wünsche dir für morgen alle kraft, die du hast! du wirst sie brauchen! und verabschiede dich morgen richtig von deinem kleinen sohn!

ich denke, dass du durch deine 3 anderen kinder eine kraft haben wirst, die dich antreiben wird, nicht aufzugeben und in ein normales leben zurückzukehren!

ich wünsch dir wirklich alles liebe und gute!! #klee

lg kati

Beitrag von kati20 14.09.06 - 18:23 Uhr

ich möchte für deinen sohn auch noch eine #kerze anzünden.

lg kati mit drei #stern tief im #herzlich

Beitrag von soviel3 14.09.06 - 22:03 Uhr

Danke Kati, auch für Deine 3#stern#

kerze#kerze#kerze

Liebe Grüße
Susi

Beitrag von _lasse 14.09.06 - 18:24 Uhr

Moin Susi,
#liebdrueck
auf diese vielen WARUMS gibt es leider keine Antworten #heul
Ich habe mich auch so oft gefragt, warum ich, warum erst so spät #schmoll
Am schlimmsten war die Zeit wenn ich Abends schlafen gehen mußte, sobald ich die Augen zumachte, sah ich mein totes Baby auf dem Ultraschallbild..... furchtbar.
Hier bei uns ist es möglich Frühgeburten beerdigen zu lassen.
Seit der Beerdigung geht es mir besser #pro die Zeit heilt alle Wunden... aber mein Sternchen wird immer einen Platz in meinem Herzen haben.
Du bist auf jeden Fall nicht allein..... lass Deinen Tränen freien lauf Deine Kinder werden es verstehen (meine jüngste Tochter ist vier... sie hat versucht mich zu trösten #heul )
Worte nutzen nicht viel... ich werde eine #kerze für Dein Baby anzünden und morgen anDich denken #liebdrueck
LG Karin #katze

Beitrag von sylvie3 14.09.06 - 18:40 Uhr

ein leises hallo,
zünde eine #kerze für dein sternchen an und wünsche dir und deiner familie die kraft die ihr jetzt braucht. weiß selbst wie es ist sein kind hergeben zu müssen(steht in meiner vk). die trauer wird dich dein leben lang begleiten aber auch wenn du es jetzt nicht glauben kannst, du wirst lernen damit zu leben, schließlich wirst du ja von deinen andren kindern auch noch gebraucht und euer sternenkind wird von dort oben auf euch aufpassen und weiß genau das er geliebt wird. bitte lass dir erstmal zeit und überstürz keine sterilisation, wer weiß wie du in ein paar monaten darüber denkst...
fühl dich virtuell ganz lieb von mir #liebdrueck,
es grüßt sylvie mit #sternchen nico tief im #herzlich, #ei im bauchi(23+6ssw) und meinen schatze-mann kalle fest an der hand

Beitrag von steffis_erbschen 14.09.06 - 18:35 Uhr

#kerze:-(

Beitrag von soviel3 14.09.06 - 19:30 Uhr

Habt alle ganz lieben Dank f. eure lieben Worte!

Ich seh meinen kugelrunden Bauch u. hoffe noch immer, daß ich endlich aufwache u. alles nur ein schlimmer Traum war, aber es ist zu real. Meine Tochter sagte heute zu meiner Ma, als sie von der Kita abgeholt wurde : "Heute ist jemand tot"
Zu dem Zeitpunkt wußte noch keiner davon. Oh je.. Dinge gibt es im Leben.. meine Mutter war total geschockt, als 10 min. später mein Anruf kam. Na dann..ich wünsch euch allen alles erdenklich Gute!

#herzlich#kuss
Susi

Beitrag von stopf79 14.09.06 - 20:02 Uhr

Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll... Das tut mir wahnsinnig leid! Ich wünsche Dir und Deiner Familie viel Kraft für die nächste Zeit.

#kerze Denke an Euch.

Steffi

Beitrag von soviel3 14.09.06 - 21:00 Uhr

Vielen Dank, Steffi!

  • 1
  • 2