schönen spruch für geburtskarten....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schutzengel 14.09.06 - 17:01 Uhr

möchte jetzt (also demnächst, bin dann nämlich im mutterschutz) schon die geburtskarten für meinen kleinen sonnenschein anfertigen.
hat jemand für mich einen netten spruch oder ein kleines gedicht?!

danke

Beitrag von smile1967 14.09.06 - 17:04 Uhr

Hallo

Also wir hatten:
"Längst in unser Herz, jetzt auch in unsere Arme geschlossen"

Schön finde ich auch:
"Das Schönste auf der Welt ist umsonst, und doch unbezahlbar!"

Liebe Grüsse und eine schöne Geburt
wünschen Dani und Jan Hendrik, 18.03.2006

Beitrag von cathrin1979 14.09.06 - 17:10 Uhr

Oder:

"Das große Glück ist manchmal ganz groß"




Ich hab mittlerweile 3 DIN A4 Seiten gesammelt und nu kann ich mich nich entscheiden !


Liebe Grüße

Cat + Lukas (ET-6)

Beitrag von schutzengel 14.09.06 - 17:21 Uhr

irgendein kleines gedicht habt ihr vielleicht auch???

Beitrag von cathrin1979 14.09.06 - 17:25 Uhr

Guckst Du hier:

Ein Näschen, ein Köpfchen, zehn niedliche Zehen, rundum ein Geschöpfchen, so süß anzusehen.
Ein Mündchen zum Saugen, zartseidiges Haar, zwei staunende Augen, ein Traum wurde wahr.

oder hier:

Ein Kind, was ist das?
Glück,
für das es keine Worte gibt,
Liebe,
die Gestalt angenommen hat,
eine Hand,
die zurückführt in eine Welt,
die man längst vergessen hat.


den find ich ganz klasse:

Als du geboren wurdest,
war es ein regnerischer Tag.
Doch eigentlich war es kein Regen.
Es war der Himmel, der weinte,
weil er seinen schönsten Stern verlor !


oder hier:

Was ist ein Kind?
Das, was das Haus glücklicher,
die Liebe stärker,
die Geduld größer,
die Hände geschäftiger,
die Nächte kürzer,
die Tage länger und
die Zukunft heller macht!


oder hier:

"Schön ist alles, was Himmel und Erde verbindet:
Der Regenbogen,
die Sternschnuppe,
der Tau,
die Schneeflocke,
doch am schönsten ist das Lächeln eines Kindes."



Nu was dabei gewesen ?

Beitrag von schutzengel 14.09.06 - 17:35 Uhr

#danke #freu

Beitrag von cathrin1979 14.09.06 - 17:36 Uhr



Ich deute das mal als ein ja *grins*

Beitrag von suri76 14.09.06 - 19:13 Uhr

heißt es nicht: das große glück ist manchmal ganz klein???? ;-)

so kenn ich es.

lg: suri ( 25.ssw )

Beitrag von cathrin1979 14.09.06 - 21:52 Uhr

Auweia #hicks Du hast natürlich Recht !

Sind wir schon beim nächsten Spruch: KIND FRISST HIRN *LOL*



Liebe Grüße

Cat + Lukas (ET-6)

Beitrag von suri76 15.09.06 - 14:53 Uhr

#freu#freu#freu#freu

Beitrag von maeuschen1980 14.09.06 - 17:22 Uhr

Hallo Schutzengel,

ich hab in Anlehnung an den Brief vom Storch den Text umgeändert, raus kam das:

Liebe ....., lieber ....,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir gestern unser Modell ........, nach neunmonatiger Wartezeit endlich an die Familie ........ ausliefern konnten. Der genaue Termin ist xx.xx Uhr am xx.xx.xx, an folgende Adresse: .............!

Im Lieferumfang enthalten: 1 Baby, Modell ........, in den Maßen xx cm, xxxx g, xx Kopfumfang.
Ausserdem im Komplett-Set enthalten sind: schlaflose Nächte, riesige Wäscheberge, extremer Windelverbrauch, ganz viel Freude, ein paar Sorgen und das größte Wunder der Welt!

Unbedingt zu beachten: Um lange Freude an dem Baby zu haben, ist regelmäßiges Füttern, Wickeln, Baden, Anziehen und stundenlanges Tragen unerlässlich!

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem neuen ......., das übrigens vom Umtausch und Rückgaberecht ausgeschlossen ist!

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Firma Storch


Ist zwar etwas lang, aber bei meiner Familie kams bis jetzt ganz gut an, daher werden wir unsere zweite Geburtsanzeige, also die Karten so gestalten!

Alles Liebe

Julia + Emilie (11.06.04) + Keksi Lilliana (26+5)

Beitrag von anne3000 14.09.06 - 17:40 Uhr

Hallo,

wir hatten folgenden Spruch:

9 Monate lang
haben sie über mich geredet-
JETZT
sollen sie mich hören!


Lg
Anne mit Jessica ( 15 Tage alt)

Beitrag von zuckerschnute2002 14.09.06 - 18:44 Uhr

Hallo,

Unser Text für die Geburtsanzeigenkarte lautete wie folgt:

Eigentlich hatten wir nur 3 Wünsche:

Wir wollten:
-etwas Süßes,
-etwas spannendes
-und etwas zum spielen.

Und was haben wir bekommen?
Ein BABY!!!

Daneben haben wir dann die persönlichen Merkmale und Daten wie Name, Geb.-Datum, -Uhrzeit, Größe, Gewicht verewigt.
Darunter kam dann noch der Satz:
''Das war die schönste Überraschung seit unserer ..... !!!
Es freuen sich ... und ..., sowie die große Schwester ...!

LG,
Simone mit Marie Talea(*13.03.2006)

Beitrag von carina_felizia 14.09.06 - 20:47 Uhr

Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
(Name des Kindes)

Oder:

Vier Füße
groß und nicht ganz klein
liefen lange Zeit allein.
Nun laufen bald
auf Schritt und Tritt
zwei winzig kleine Füße mit.

Beitrag von charlotty 11.08.10 - 21:12 Uhr

Hallo,

ich suche meine immer auf der Seite: www.tochterundsohn.de unter Sprüche
(http://www.tochterundsohn.de/content/sprueche_zur_geburt.html)

Ich habe Dir ein paar schöne und außergewöhnliche rausgesucht:

Das hat die Welt noch nicht gesehen ...
... wer von uns ist schon wie ein Kind?
Offen für alles wie der Wind,
der doch dem Meer den Regen bringt
Er ist so frei und doch gewillt.
(Söhne Mannheims)

Ich hörte ein Kinderlachen aus dem Fenster.
Da wusste ich, es wird ein schöner Tag!

Kinder sind Hoffnungen.
(Novalis)


Mir scheint, ich sehe etwas Tieferes, Unendlicheres, Ewigeres als den Ozean im Ausdruck eines kleinen Kindes, wenn es am Morgen erwacht oder kräht oder lacht, weil es die Sonne auf seine Wiege scheinen sieht.
(Vincent van Gogh)

Das einzig Wichtige im Leben
sind die Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen.
(Albert Schweizer)

Nicht müde werden
sondern dem Wunder
leise
wie einem Vogel
die Hand hinhalten
(Hilde Domin)

Für einen Wimpernschlag hielt die Welt den Atem an und einem neuen Stern wurde die Kraft zu strahlen gegeben.


... und plötzlich entsteht,
wie von einem springenden Funken entzündet,
ein Licht in der Seele,
das von nun an sich selbst erhält.
Platon



Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling, Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben.
(Hans Christian Andersen)


Lieben Gruß und alles Gute
Charlotty