Bitte Hilfe, mein Packet ist weg

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von gruener_urmel 14.09.06 - 17:37 Uhr

Hallo

Habe letzte Woche was über Hermes verschickt, und der Dame eine gescannte Kopie zukommen lassen.

Das war am 08.09.2006 heut kam die Nachricht

>>Hallo nochmal, also ich habe bei Hermes angerufen und mir wurde die Auskunft gegeben das der Versandschein über Internet zwar erstellt wurde das Packet aber noch nicht abgegeben wurde. ich frage mich also wann sie vor haben das Packet zu schicken.

ich würde mich sehr über eine antwort freuen<<

Habe das packet persönlich Abgegeben, und habe sogar die Unterschrift der Annahme Stelle inkl. ihre Packetshop Nummer.

Ist das einen von euch schon einmal Passiert, und was kann ich jetzt machen #schock

Kann doch nicht einfach die Ware erstatten geht um 180€ zzgl. Versand

Lieben Dank Manu

Beitrag von kiddy100 14.09.06 - 17:50 Uhr

Hi,

ruf bei Hermes an und frag nach. Du wirst eine Rechnung und den Paketschein vorlegen müssen bzw. in Kopie hinschicken.

Die Pakete sind versichert - ich meine bis 250 oder 500 Euro.

gruß
kiddy

Beitrag von gruener_urmel 14.09.06 - 18:17 Uhr

Hallo

>>ruf bei Hermes an und frag nach. Du wirst eine Rechnung und den Paketschein vorlegen müssen bzw. in Kopie hinschicken. <<

Packetschein habe ich, dient ja als Beweis. Was meinst du mit eine Rechnung ? Der Preis steht auf den Einlieferungsschein/Packetschein

LG Manu

Beitrag von kiddy100 14.09.06 - 18:22 Uhr

hi,

es kann sein, dass Du nachweisen musst was in dem Paket ist und was es wert ist.

Wenn bei uns was bei DPD verloren geht, müssen wir als Firma immer ne Rechnung mit beilegen.

Kann sein, dass das bei Privatpersonen nicht so gemacht wird.

Hatte bisher Glück und kein Paket ist verloren gegangen bei Hermes.

lg
kiddy

Beitrag von meggy31 14.09.06 - 18:33 Uhr

Hast Du in der Annahmestelle mal nachgefragt?
Vielleicht liegt es da noch und wurde vergessen, wobei das eher unwahrscheinlich ist #kratz
Aber einen Versuch ist es wert, vielleicht haben die ja auch noch ne Idee was zu tun ist.

Viel Glück, Meggy!

Beitrag von kugelbaerchen 14.09.06 - 22:29 Uhr

Hallo Manu !

Gib über www.hermespaektshop.de über 'Pakete versenden',
'Sendungsstatus' die Paketnummer ein (Leerzeichen weg löschen).
Die Paketnummer steht auf einem Aufkleber unter dem Preis.

Klappt nicht immer, aber vielleicht hast Du ja Glück.
Momentan dauern die Hermes-Pakete auch irgendwie etwas länger.

Du hast ja bisher nur die Aussage von der Käuferin
und nicht von Hermes direkt ;-)

Und wenn nicht, kannst Du im Hermes-Shop nachfragen.

Viel Glück,
Grüße,
Silvia