meinung gefragt?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von suesseje 14.09.06 - 19:46 Uhr

Hi
Also ich bin mit meinem Freund jetzt so richtig erst 2wochen aus einander.Da viel passiert is und wir viel durch gemacht haben(lange geschichte,keiner ist fremdgegangen oder so) Mein dad is vor kurzem gestorben und ab dem zeitpunkt wurde alles noch schlimmer ich habe eigentlich nie gefragt wie er sich fühlt oder wie es ihm geht,weil ich so traurig war.U. jetzt in der zeit wo es aus is habe ich einiges begriffen,er war am ende hat freiraum gebraucht,ruhe,seinen sport und ich wollt nix tulden,weil ich angst hatte allein zu sein,aber was schwansinn ist er wollte nur zeit für sich um wieder klar zu kommen da es auch alles viel war für ihn.#bla#bla
Heute habe ich mit ihm telefoniert und habe ihm erzählt das ich zu einem bekannten ginge und er hat sich angehört als wenn es ihm was ausmachen würde,dabei will er ja kein neu anfang momentan haben...Und ich habe keine absicht mit dem typ was an zu fangen ich kenn ihn schon da habe ich noch in die windeln gemacht bin einfach nur gut befreundet.
muss dazu sagen er hatte es auch vorher schon gesagt das es zuviel wäre das ich ihn eineng und ich wollte es aber nie wahr haben bis er nicht mehr konnte.. und das war 2wochen nachdem mein vater beerdigt wurde..#heul

Wer aber so froh wenn mein ex auch wieder neu beginnen will..Vllt. ist es ja aber noch zu früh und wir brauchen beide noch zeit für uns selber um mit allem klar zu kommen.!?

Hoffentlich ist das ein wenig zu verstehen was ich damit meine...!!!

LG wenn fragen noch sind!!!
#danke

Beitrag von truelovingirl 14.09.06 - 20:07 Uhr

Lasst es langsam angehen und nicht von 0 auf 100. Trefft euch, unterhaltet euch und ihr werdet merken ob ihr eine neue Chance habt.

LG Anka :)

Beitrag von suesseje 14.09.06 - 20:16 Uhr

ja das haben wir ja schon gemacht er kam u mir aber er will nicht das ich zu ihm fahr. da denkt man ja auch er hätte was zu verheimlichen,aber warum macht er dann einen auf eiskalt wenn ihm es aber nicht mit uns egal ist.? Die männer soll mal einer verstehen,schlimm