Wielange HA-Milch?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von steffie1978 14.09.06 - 19:50 Uhr

Meine frage steht ja schon da!
Wielange gibt ihr euern #baby die Allergie gefährtet sind HA-Milch?

Danke

Steffi & Fenja (8 Monate und seid heute mit Zähn#huepf)

Beitrag von jcbabe 14.09.06 - 20:06 Uhr

Hallo Steffi,

mein KIA meinte, ab dem 7. MOnat sollte man langsam umstellen. Ich denke, Du könntest auch noch weiterfüttern, aber nach seiner Aussage ist die HA Milch ans Stillen "angepasst" und meist beginnt man ja ab dem 7. Monat mit Beikost.

Naja, also ich habe umgestellt und Anna hats gut gepackt und bisher gibt es bei Beikost keinerlei Anzeichen auf Unverträglichkeiten.

JCBABE

Beitrag von schmusi_bt 14.09.06 - 20:16 Uhr

Hallo

Ich hab HA Milch so lange gegeben , bis de Start der beikost war, denke das es ab dann keinen grossen Sinn mehr HA zu füttern .

Schmusi

Beitrag von gisele 14.09.06 - 20:31 Uhr

hallo!!
ab beginn der beikost kann man auf "normale" folgemilch wechseln.
viele kinder mögen auf einmal die ha milch nicht mehr wenn sie andere "geschmacksrichtungen" kennen wie karotte,banane...
so war es auch bei gisele:-(
lieben gruss,nadine und gisele(11.07.2005 die immernoch fan von milumil 3 ist;-))

Beitrag von steffie1978 14.09.06 - 21:00 Uhr

Danke

Steffi#huepf