wer kann mir denn helfen,ich komme nicht klar....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babytraum123 14.09.06 - 20:07 Uhr

es wäre so lieb wenn ihr helfen könntet denn leider blick ich da nicht mehr durch....#kratz

ich würde gerne wissen in welcher ssw ich bin!

meine letzte regel war am 26.7 habe aber einen zyklus von 50 tagen und zu 100% tiger sicherheit meinen eisprung am 24.8 gehabt.....

vielen lieben dank für eure hilfe,ihs seid so lieb#herzlich

Beitrag von kerstinhb 14.09.06 - 20:11 Uhr

Also eigentlich wird ja grundsätzlich erst einmal vom Tag der letzten Regel an gerechnet. Dann wärst du in der 8 SSW. Wie weit du nun wirklich bist mit dieser "wahrscheinlíchen" Eisprungverschiebung kann meiner Meinung nach nur ein US-Befund aussagen.
Alles Gute

Kerstin

Beitrag von babytraum123 14.09.06 - 20:12 Uhr

#danke

Beitrag von yamie 14.09.06 - 20:12 Uhr

du müßtest 8+1 sein, also 9. schwangerschaftswoche.

Beitrag von kerstinhb 14.09.06 - 20:15 Uhr

..auf meiner Scheibe lese ich 7+1 SSW. Also 8.SSW.
Gruß Kerstin

Beitrag von yamie 14.09.06 - 20:17 Uhr

hö? bist dir sicher?? wenn ich meine scheibe auf ihre letzte mens stelle, dann zeigts bei mir 8+1 an.

schau mal bei dir nochmals nach. ;-)

Beitrag von kerstinhb 14.09.06 - 21:23 Uhr

..ich bleibe dabei: 7+1 = 8. SSW. :-)
Habe ´ne Scheibe von Humana und bei meinem Termin stimmt´s auch. Nur noch mal so zur Info.
Lieber Gruß Kerstin

Beitrag von milchen 14.09.06 - 20:13 Uhr

Hallo babytraum,

schau mal hier:

http://www.wunschkinder.net/sskalender/index.php

LG milchen 38 SSW

Beitrag von nigicat 15.09.06 - 08:31 Uhr

Vergiss die Scheibe zum Errechnen.

Lt. Scheibe wär ich auch schon viel weiter, aber da auch ich einen sehr langen Zyklus habe, war natürlich die Befruchtung viel später und dann kann das Baby noch nicht so groß sein.

Wenn du dich ein bisschen durchgoogelst , wirst du sicher einen Terminrechner finden, der dir die Möglichkeit gibt den Befruchtungstermin einzugeben und dann hast du das tatsächliche Alter deiner SS.

lg. und alles Gute sonja