Regel Verschieben. Pille einfach weiternehmen?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von angel25 14.09.06 - 20:34 Uhr

hallo ihr lieben

meine frage steht ja eigentlich schon oben . Am Dienstag kommt mein freund der leider einige km von mir entfernt wohnt und wir uns nicht sooft sehen können.
Heute müsste ich die letzte Pille nehmen und würde dann am Sonntag meine Regel bekommen und das passt mir verständlicherweise gar nicht.
Nun sagte mir eine freundin ich solle die Pille doch einfach bis Montag weiternehmen also eine neue Packung anfangen und dann am montag die letzte nehmen dann sieben Tage warten und den rest der Pckung nehmen. Geht das kann ich so meine regel verschieben oder iss das nicht gut für den Körper oder sollte ich sie einfach durchnehmen?Muss dazu sagen das dies erst der zweite Zyklus mit Pille war und ich dann nicht genau weiß in wie weit ich meinem Körper dann schaden würde. Bin für jede Antwort dankbar.

Alles liebe

Angel

Beitrag von alka 14.09.06 - 21:21 Uhr

Hallo Angel,

also die Pille einfach weiternehmen ist soweit richtig. Allerdings nicht, dass Du dann kurz Pause machst, um dann den Rest der Packung zu nehmen. Nimm einfach eine zweite Packung ganz durch. Sicherlich ist es nicht so gut für den Körper, aber ich gehe davon aus, dass Du das nicht jeden 2. Monat machst. Ich brauche auch ab und zu "Pausen" und mit max. 3 x im Jahr habe ich bisher noch keine Probleme bekommen.

Gruß alka

Beitrag von kristallengel 15.09.06 - 05:42 Uhr

Guten Morgen, also ich rate dir vom verschieben ab. ich hatte das auch mal geamcht und hinterher hatte ich dann drei monate lang immer die Zwischenblutungen als ich die Pille nahm. Wenn deine TAge kommende Woche kommen , dann kommen Sie hat da. Ich finde man kann nicht immer alles so hinbekommen wie es einem Passt. Man kann ja nicht ständig verscheiben nur weil der Freund kommt . Finde ich persönlich nicht gut . Du kannst doch auch so was schönes mit Ihm machen oder einfach nur kuscheln. Oder wenn Dir das nix ausmacht udn ihm , dann eben mit Kondom wenn Du deine TAge hast ( mir persönlich wäre da saber nicht so gut weil ich immer stark peri habe) . Oder Du rufts mal Deine Fa an wa sSie zum verschieben meint. Sorry wenn ich dir jetzt so abgeraten habe, aber ich wollte Dir mal meine Meinung zum thema verschieben mitteilen. Wünsche Dir ein schönes WOchenende . gruß Christina

Beitrag von sissy1981 15.09.06 - 13:23 Uhr

Hol dann einfach die zweite Blisterpackung durch und mach dann deine Blutung.

Eine wirkliche Menstruation hast du ja eh nicht sondern nur eine Abbruchblutung da du die Hormonzufuhr jeden Monat kappst.

Muss leider die DMS absetzen - da wir mittelfristig noch Kinder planen. Die Pille mit der ich nun anfange werde ich 4 Blister durchnehmen, d. h ich werde meine Abbruchblutung alle 4 Monate bekommen.

LG sissy