was ist jetzt auf einmal los?hilfeeee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnenschein10002 15.09.06 - 06:02 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=110841&user_id=528380

schönen guten morgen#gaehn

ich habe eine frage: ich messe sonst immer um 6 uhr morgens jetzt habe ich um 5.50 gemessen,weil ich so nötig auf die toilette mußte.
ich habe konnte es nicht fassen das die tempi so gesprungen ist, ist sie jetzt verfälscht weil ich mal 10 min. eher gemessen habe?

Wäre lieb wenn ihr mir antworten würdet

lg julia

Beitrag von silkesommer 15.09.06 - 06:22 Uhr

nein es ist alles ok, du kannst den wert so stehen lassen, ne stunde wäre schlimmer gewesen, na dann schauen wir doch mal, was soooooo ein schöner anstieg zu bedeuten haben kann,

viel Glück

silke#klee

Beitrag von aquagen 15.09.06 - 07:10 Uhr

Bin ja net so der Experte aber ich finde auch das das sehr schön aussieht bis jetzt. #pro

Schön weiter machen so, bis jetzt sieht das doch nach ner Musterkurve aus.

LG aqua