Dringend Ebayfrage - nicht mehr angemeldet

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von tanimaus23 15.09.06 - 07:09 Uhr

Hallo,

ja das passiert mir das erste mal bei Ebay...

Habe was verkauft und hab auch keine Zahlung erhalten und nun steht beim Mitglied - nicht mehr angemeldet.

Und was mach ich nun?

LG

Tanja

Beitrag von monaeaush 15.09.06 - 07:18 Uhr

Melde dich bei Ebay und laß dir die Gebühren erstatten. Oder du hast evtl. die Mail-Adresse des Käufers ... frage ihn, ob er trotzdem noch Interesse hat.

LG Mona

Beitrag von tanimaus23 15.09.06 - 07:20 Uhr

Hallo Mona,

habe mich jetzt bei Ebay zwecks Unstimmigkeiten gemeldet. Wird das dann automatisch gutgeschrieben? Die Mailadresse habe ich allerding hatten meine letzten 3 Mails auch keinen Erfolg :-(

LG

Tanja

Beitrag von monaeaush 15.09.06 - 07:25 Uhr

Hm, dann weiß ich auch nicht. Kenne es nur andersherum, da ich als Käufer gesperrt wurde und meine Einkäufe dann trotzdem noch fairerweise per Mail abgewickelt habe.

Viel Glück,
Mona

Beitrag von speedy0017 15.09.06 - 09:15 Uhr

hallo,
du must ne unstimmigkeit wegen nichtbezahltem artikel melden. kannst das erst versuchen durch unstimmigkeiten online klären. und dann muss der andere sich melden, wenn er das nicht tut, dann wird das bei ebay vermerkt.
es kann sein, dass er auch deshlab schon gesperrt ist, da ihn vielleicht andere auch gemeldet haben.
und dann bekommst du die gebühren erstattet, oder du musst den streitfall noch schließen und sagen, es konnte keine einigung erziehlt werden. dann bekommst du das auf jeden fall zurück.
lg, sarah

Beitrag von vepini 15.09.06 - 08:19 Uhr

Hallo Tanja,

mir ist das auch schon 2 mal passiert. Leider habe ich nie eine Antwort von Ebay erhalten, wie es sein kann, dass man bieten kann, wenn man nicht bei Ebay angemeldet ist....!!!

Selbst die mails sind nicht bei dem Käufer angekommen.....

Ist schon merkwürdig...!!

Aber das Geld wurde mir auch sofort wieder gutgeschrieben.

VG Nicole

Beitrag von speedy0017 15.09.06 - 09:11 Uhr

hallo,
das mit dem bieten geht nicht, wenn man nicht mehr angemeldet ist. aber es kann sein, dass derjenige was ersteigert hat und dann sich abgemeldet hat oder gesperrt wurde.
lg, sarah

Beitrag von vepini 15.09.06 - 14:24 Uhr

Hallo Sarah,

doch, es muss funktionieren, da einer der Bieter schon seit MONATEN nicht mehr angemeldet war....!!!! Ich weiß nicht, vielleicht gab es ja auch bei Ebay ein Problem?!

VG Nicole