Guten Morgen Ladies :)!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von crisimaus25 15.09.06 - 07:37 Uhr

Hallo alle miteinander !

Ich gib mal eine Runde #tasse aus !

YUHUU Es ist schon wieder Freitag #freu
Ich hätt da mal eine kurze Frage und zwar hatte ich gestern meiner Meinung nach ziemlich sicher ES und der Mittelschmerz war nicht zu ignorieren. Jedoch ist meine Tempi nicht viel gestiegen und daher zeigt Urbia auch noch keine Balken.

Kann das sein#kratz?

Viele Dank schon mal für eure lieben Antworten und einen schönen Freitag noch!
LG
Crisi#herzlich

Beitrag von blue5549 15.09.06 - 07:40 Uhr

Moin moin,

ich nehm mir mal nen Tässchen und dann fang ich mal meine Arbeit an.
Keine Panik, deine Tempi muss mindestens 3 Tage höher sein als die 6 gemessen Werte die zurück liegen. Das heißt die nächsten Tage abwarten und dann erscheinen deine Balken.
Mein ES kommt bald, viellt. am WE. Gestern beim Ovutest war schon deutlich eine 2. Linie zu sehen, die muss heut nur noch genauso dick werden wie die Kontroll Linie.

Drück dir die Daumen.
Gruß blue5549 #schein

Beitrag von crisimaus25 15.09.06 - 07:44 Uhr

Hallo erstmal!

#danke für die schnelle Antwort;-)

Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe (es ist mein erstes ZB) kommen die Balken erst hinterher, nachdem das Ei schon gesprungen ist#kratz ?!

Wie soll man denn dann wissen wann man die Bienchen setzen muß #gruebel

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=114981&user_id=648669

LG
Crisi

Beitrag von blue5549 15.09.06 - 08:15 Uhr

Genau so ist es. Tja du erkennst nu mal leider erst immer hinterher wann ES war. Gewöhne dir daher an, deinen Muttermund und deinen ZS zu beobachten. Und wenn ich deine ZS aufzeichnung sehe, denke ich war kein ES, denn dein Schleim war ja nicht klar und spinnbar. Nicht die Nerven verlieren, sondern den Körper ruhig weiter beobachten. ES kann sich immer verschieben, nur die Zeit nach dem ES bleibt immer gleich.

Viel Glück!

Beitrag von crisimaus25 15.09.06 - 08:23 Uhr

#danke

Aber was ist mit meinem Mittelschmerz! Ich habe es nämlich ganz genau gespürt.

Naja mal sehen!
LG
Crisi