Was begünstigt alles eine Schwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babygeschrei2006 15.09.06 - 07:46 Uhr

Hallo, ich bin neu hier im Forum und wollte mich mal erkundigen, ob mir jemand sagen kann, was genau alles, eine Schwangerschaft begünstigen kann? Ich habe gestern gelesen, dass es eine Methode gibt, damit das Sperma auch am besten und am schnellsten zu den Eierstöcken gelangen kann?!?
Kann mir jemand weiterhelfen?
Ich habe seit Juli 2006 die Pille abgesetzt.

Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Hilfe.

babybgeschrei2006

Beitrag von blue5549 15.09.06 - 08:25 Uhr

Morgen,

nu immer langsam, gib deinem Körper ne Chance sich wieder einzupendeln. Hab Sex so wie du Lust und Spaß hast und versuche deinen Muttermund und deinen Zervixschleim zu beobachten. Darauf kannst du viel lernen und spürst dann wann ein ES bevorsteht.

Lass der Natur so weit wie möglich freien lauf, denn nur sie allein entscheidet wann dein Körper soweit ist. Wenn du aber einen unregelmäßigen Zyklus hast, versuche ihn mit Himbeerblättertee in der ersten Hälfte und mit Frauenmanteltee in der 2. Hälfte zu unterstützen.
Viel Glück
Blue 5549#schein

Beitrag von email 15.09.06 - 08:40 Uhr

#pro genau so ists!
#cool bleiben!

aber mal was zum lesen für dich


Fruchtbarkeitswarnehmung
http://www.profamilia.de/shop/download/54.pdf?PHPSESSID=67447d3a6293515aa4b2b8abcb860e50

ovutest und schwangerschaftstest!

http://www.babytest.de/


Grundwissen für Paare mit Kiwu:
http://www.urbia.de/topics/article/print?id=9059&o=home


Alles über Tees usw.
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete...2197992

Spermienverbesserung:
http://maenner.qualimedic.de/Spermienverbesserung.html

Und noch was zu spermien
http://www.karatepe.de/pdf_link/InformationIntervi...ide.pdf


Beste Position beim Sex:
http://www.babycenter.de/preconception/positionen/


tolle Zusammenstellung:
http://www.wunschkinder.net/demo/sitemap.htm


ich hoffe die links gehn noch und helfen dir#freu

Beitrag von babygeschrei2006 15.09.06 - 16:37 Uhr

Du hast wirklich absolut Recht. Nur leider habe ich ja NULL Ahnung. Ich weiß nur, dass mein ca. 1Woche rund um den Eisprung herum schwanger werden kann. Und bei mir und meinem Mann ist das Problem, dass wir NOCH eine Fernbeziehung führen müssen - bis Ende des Jahres. Das heißt, ich glaube, dass gestern mein ES war und wir konnten bzw. haben am Mittwoch das letzte und einzige Mal in dieser Woche miteinander geschlafen. Könnte das reichen, um schwanger zu werden???

Beitrag von katjeskind 15.09.06 - 08:48 Uhr

Guten Morgen babygeschrei2006!

Nu haste mich aber neugierig gemacht #gruebel
Was ist das denn für eine Methode, damit das Sperma besser zu den Eierstöcken gelangen kann?

Einen schönen Tag wünsch ich und viel Spass hier

Beitrag von babygeschrei2006 15.09.06 - 16:34 Uhr

Ich weiß es ja leider auch nicht, denn ich habe es nur in einer Überschrift gelesen und bin nun selbst ganz interessiert, wie das alles funktionieren soll?!?