Müdigkeit!Was kann man dagegen tun???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maerchenfee21de2002 15.09.06 - 09:57 Uhr

Huhuu Ihr Süssen,

Bin sonst nicht der Typ vom Mittagsschlaf oder wieder hin legen gewesen.

Seitdem ich #schwanger bin,ist diese Müdigkeit ständig da.
Sie macht mich schlapp&sehr träge.

Wie seit ihr damit umgegangen oder geht noch heute mit um?
Ist ein MAngel von irgendwas vorhanden?

Wäre sehr dankbar für Tipps

Liebe Grüsse
Yasmin+#sonne inside (6+4)

Beitrag von aira 15.09.06 - 10:05 Uhr

Es ist alles im Lot.

Besonders während der ersten drei Monate schlafen sich sehr viele werdende Mütter bald um den Verstand. 12 bis 14 Stunden sind keine Seltenheit.

Ich selbst hatte auch teils einen Nachtschlaf von 10 Stunden und tagsüber dann nochmal so zwei Stündchen mit Dösen und Nickerchen und so.

Beitrag von lisasimpson 15.09.06 - 10:05 Uhr

Hallo!

Also mir ging es bis zur 14. Woche ständig so, nun seit ca einer Woche wird es besser, aber ich brauche noch immer mehr Schlaf als zuvor und auch da war ich schon ein ausgesprochener Langschläfer.
Ist denke ich normal in den ersten Wochen der Schwangerscahft und machen kannste nur eines: Schlafen!
Dein hb-Wert und anderes werden sowieso vom FA gestestet, wenn da also ein Mangel vorhanden sein sollte erfährst du es, ansonsten sind das ganz normale Schwangerschaftsbeschwerden:)

Also, gönn dir, wenn möglich, die Zeit zum Hinlegen und Schlafen

Lisasimpson (16.ssw)

Beitrag von schwalbenvogel 15.09.06 - 10:07 Uhr

Hallo Yasmin,

erstmal Glückwunsch zu deiner SS #freu #fest

Die Müdigkeit wird dich in den ersten 12 Wochen noch begleiten, am Ende der SS kommt das wieder. Brauchst nicht beunruhigt sein oder ein schlechtes Gewissen haben wenn du dich mal länger oder öfter auf dem Sofa kuschelst.;-)

Dein Arzt wird auch in den kommenden Wochen dein Eisen Wert prüfen, wenn der niedrig liegt ist auch Müdigkeit eine Erscheinung.

Wünsche dir angenehmes Schlummern

LG Tanja 37 SSW #baby ET- 24 #huepf #schwitz

Beitrag von mimi26 15.09.06 - 10:14 Uhr

Hallo Yasmin!
Also wenn du mich fragst: da hilft nur schlafen,schlafen,schlafen, auch wenn du gerädert bist, sobald du aufstehst!

Bei mir war das auch so - war echt schlimm - aber so in der 14./15. SSW war dann von heut auf morgen alles vorbei und mir gehts nun blendend!!!

Lg. Mimi &#baby Noel, 21+6