Tipps gesucht! Was macht ihr mit nicht genutzten Kuschels?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von herbstlos1976 15.09.06 - 11:01 Uhr

Hallo zusammen,

was macht ihr mit Kuscheltieren - die bestimmt viele zu Hauf haben - die aber nicht genutzt werden?

Ich habe inzwischen einen großen Blaues Sack voll Kuscheltiere, die meisten quasi unbenutzt. Gerade Kollegen und Freunde sind oft der Meinung anstatt nachzufragen, Kuschels zu verschenken...

Ich möchte sie nicht wegwerfen. Aber auf dem Basar oder bei Ebay zu verkaufen lohnt sich nicht... nun suche ich eine Sinnvolle verwendung für die Kuschels.

Habe schon an Kinderheime gedacht - aber werden die wirklich genommen und gebraucht? Oder sind die dort überflüssig genauso wie im Kindergarten?

Vielleicht habt ihr ja gute Ideen oder gar ein Projekt, für das ihr selbst schon etwas hingegeben habt.

Es wäre doch schön, wenn die Kuschels irgendwo geliebt werden könnten!

Vielen Dank schon einmal für eure Ideen...

liebe Grüße

Tanni
mit Timo, der unterm Tisch die Fernbedienung sucht und
Finja, die gerade im Kindergarten die Sonne genießt

Beitrag von zaubertroll1972 15.09.06 - 11:29 Uhr

Hallo,

ich schmeiß alles weg. Das sind voll die Staubfänger und ich hasse sowas. Habe auch allen gesagt sie möchten alles schenken aber bloß keine Plüschtiere!
Oder aber Ebay oder Flohmarkt. Auch wenn es nicht lohnt. 1 oder 2 Euro und weg damit!
LG Z.

Beitrag von .claudi. 15.09.06 - 12:00 Uhr

Hallo!

Wir haben zum Glück nicht so viele :-D Ruf doch mal bei Caritas, dem Roten Kreuz etc. an, vielleicht nehmen sie die und schicken sie an Kinderheime (wenn sie in Kinderheimen in Deutschland nicht gebraucht werden, evtl. ja ins Ausland) oder sie können dir vielleicht weiterhelfen.

Ich finde es eine sehr schöne Idee, die Kuschels irgendwo hingeben zu wollen, wo sie gebraucht werden und nicht einfach wegzuwerfen.

LG Claudia

Beitrag von ramona_27 15.09.06 - 14:16 Uhr

Hallo!

Schau mal hier: http://www.ersatz-kuscheltier.de/

Vielleicht kannst Du jemandem helfen....!
Oder gib sie beim DRK oder in Kinderheime

LG, Ramona

Beitrag von antjenick 15.09.06 - 22:22 Uhr

Hallo

ich habe unsere Kuscheltiere zur Feuerwehr gebracht die waschen die Tiere und verpacken sie in Folie werden dann an Kinder verteilt die einen Unfall hatten und im Notarztwagen mitfahren müssen.

Antje

Beitrag von zanadu 16.09.06 - 14:17 Uhr

Hallo, habe meine Kuscheltiere einem Verein gespendet der Ärzte in Kriesengebieten unterstützt. So sind unsere Tierchen mit der Bundeswehr nach Afgnistan geflogen. Ich suche einmal nach der Adresse.
Gruß Zanadu