2x ES links und rechts????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kimberly2004 15.09.06 - 11:06 Uhr

Hallo Mädels

vielleicht kennt das ja jemand ich teste oft mit Ovus und das nicht nur einmal am Tag meine sind jetzt schon mehr wie 36 Std. positiv.

hatte auch die ganzen tage Mittelschmerz links.

Aber seit heute zieht es nicht mehr links sondern rechts kenn ich nun garnicht entweder links oder rechts und so lange waren die Ovus nie positiv.

Tempi ist nur leicht nach oben um 0,1 Grad.

Hat jemand Erfahrrung damit.

LG und#danke

Beitrag von helen73 15.09.06 - 12:59 Uhr

Nein - leider keine Erfahrung, aber ich denke, es ist bestimmt mal möglich, daß sich aus jedem Eierstock ein Ei löst. Oder Dein Mittelschmerz strahlt aus. Wenn der Test noch positiv ist, springt Dein Ei noch. Viel Glück und nicht so dolle Schmerzen

LG Helen

Beitrag von leon2088 15.09.06 - 13:41 Uhr

Hallo,

schau dir mal mein ZB an ich hab ständig positive ovu-test.
man kann 2 ES im monat haben ist aber wirklich sehr selten!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=109552&user_id=642236

LG Jessi