Kleiner Ausflug hier ins Forum...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von pims 15.09.06 - 12:16 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Eigentlich gehör ich hier gar nicht hin, bin vor 25 Tagen Mama eines gesunden Sohnes geworden, aber irgendwie geben mir Eure Beiträge hier so zu denken, wenn ich an meine Schwangerschaft zurück denke...

Ich habe mich echt oft daneben benommen im Nachhinein, und könnte mich jetzt, wo ich dieses Wunder endlich habe dafür ohrfeigen!!! Ich habe mich oft so angestellt, die SS verflucht, weil mir meine "normalen" Klamotten nicht mehr passten, habe mich unattraktiv gefühlt und hab immer gesagt, nie wieder... Ok, ich hatte viele Probleme in meiner Beziehung, hatte nie wirklich Rückhalt durch meinen Freund, aber im Nachhinein tut das alles dem "Wunder Baby" keinen Abbruch und man sollte wirklich froh sein, wenn man ohne Probleme schwanger werden kann! Verhindern kann das jeder, aber es erst mal zu werden ist keine Selbstverständlichkeit!

Wie schwer kann es doch sein, ein Kind zu bekommen, wie schrecklich muß es sein, wenn man sich das so sehr wünscht und es einfach nicht klappen will, wenn man zwangsläufig zum Fachidioten der KiWu-Medizin wird statt es einfach geschehen zu lassen...

Ich zieh den Hut vor Euch und wünsch Euch weiterhin viel Glück und viel Kraft!
Alles Liebe wünscht Astrid mit Baby Maximilian auf dem Arm, der jedes einzelne Zipperlein in der SS absolut wert war!

Beitrag von anni 15.09.06 - 12:25 Uhr

Das sind liebe Worte, danke dafür...

#herzlich Anni

Beitrag von fenna 15.09.06 - 13:08 Uhr

Liebe Pims,

geniesse jeden Tag mit Deinem Maximilian. Wir werden hoffentlich bald in Deine Fussstapfen treten. Danke für die mitfühlenden Zeilen.

#herzlich Liebe Grüsse
Fenna

Beitrag von supernaschkatze 15.09.06 - 20:55 Uhr

Hallo Pims!

Vielen lieben Dank #danke für die schönen Worte! #herzlich

Viele Grüße und eine superschöne Zeit mit Deinem Maximilian!
Supernaschkatze #blume