zu früh? Sex 2 Wochen nach Entbindung

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von würde gern 15.09.06 - 12:57 Uhr

Hallo zusammen,
habe vor 2 Wochen entbunden und habe schon wieder Lust auf Sex. Mein Wochenfluss ist nicht allzu stark, bin mir aber trotzdem unsicher, ob wir schon wieder sollten. Bin bei der Geburt weder geschnitten noch gerissen, also von daher erwarte ich keine Probleme. Kondome habe ich vorsorglich auch schon besorgt.
Was meint ihr? Ob wir es wagen können am Woe, oder doch lieber noch warten? Wer hatte ebenfalls so schnell wieder Lust?

LG

Beitrag von sissy1981 15.09.06 - 13:02 Uhr

Hallöchen!

Wir hatten auch arg schnell wieder Lust bekommen - haben Kondome gekauft und dann langsam wieder angetestet ;-)

Bei uns lief es prächtig (mal davon abgesehen das Kondome nicht ganz so unser ding sind). Bei Damian hats auch so 1 1/2 -2 Wochen gedauert - bei Lina etwas früher.

Probiert es aus - aber setzt euch nit unter Druck.

LG sissy

Beitrag von hexmaus 15.09.06 - 13:40 Uhr

Wenn ihr beide Lust habt... nur zu... bei uns hat es auch nur 1,5 Wochen gedauert!

Beitrag von anita_kids 15.09.06 - 13:50 Uhr

*probieren geht über studieren*

mir war auch nach 10tagen wieder danach und da ich auch nicht gerissen bin o.ä. haben wir angetestet und es nicht bereut ;-)

lg anita

Beitrag von willow19 15.09.06 - 14:13 Uhr

Erstmal noch herzlichen Glückwunsch zur Geburt!
Ich seh da auch kein Problem. Wir hatten nach beiden Geburten nach 4 Wochen wieder Sex, obwohl ich beide Male geschnitten worden bin und beim 1. Kind zusätzlich gerissen bin und es hat trotz Dammschnitt/riss 3. Grades gut geklappt. ;-)

Liebe Grüße

Beitrag von enti1976 15.09.06 - 17:58 Uhr

Kondom verwenden, wegen Wochenfluss - ansonsten viel spaß! #hicks

Beitrag von stuetsche 15.09.06 - 20:38 Uhr

also ich kann mich der meinung meiner vorrednerinnen nicht so anschließen.hat man dir denn bei der entlassung nicht geagt,daß du ca.8 wochen erstmal keinen sex haben sollst?#kratz.wird wohl seine gründe haben.wochenfluß etc.ich würd meinem körpert zumindest diese zeit geben,daß sich da unten wieder alles halbwegs erholen kann.aber das ist meine meinung.tragisch wirds wohl nicht sein wenn du jetzt schon sex hast...
liebe grüße.sonja.

Beitrag von würde gern 16.09.06 - 07:25 Uhr

8 Wochen???#schock Sag mal, wo hast du entbunden? Die Ärztin im KH meinte auch, 6 Wochen wären eine Empfehlung und wenn man nicht so lange wartet, dann nur mit Kondom.

Und auch wenn es vielleicht niemanden interessiert, wir haben es gestern ausprobiert und es war wunderschön. Nur die Tatsache mit den Kondomen ist es etwas störend, da wir damit nicht wirklich Erfahrung haben, aber was solls, es ging und ich werde es bestimmt nicht bereuen, sondern unserem Sexualleben wieder total entspannt entgegen sehen.#freu

LG

Beitrag von wir habens getan 16.09.06 - 10:39 Uhr

Hallo, erst mal herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs.:-D

Wir hatten genau nach einer Woche wieder Sex, weil ich es einfach wollte.;-) (Natürlich mit Kondom) Probiert es einfach aus. Viel Spaß wünsche ich euch.;-)

Beitrag von wiebke1981 17.09.06 - 09:27 Uhr


also im kh haben sie mir auch damals gesagt 6-8 wochen nach der entbindung kein sex....

aber wenn ihr es euch schon zutraut oder lust habt dann mal ran...und wie du geschrieben hast is es ja auch schon passiert...

und ertsmal herzlichen glückwunsch nachträglich zur geburt...