komme gerade vom einkaufen und bin sauer

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von claubit0206 15.09.06 - 12:58 Uhr

hallo,

war gerade für meinen kleinen nahrung kaufen milimil1
und hab die preise mal verglichen die 1er nahrung ist ja die teuerste. natürlich gibt es auch günstigere z.b. Bebivita
was nehmt ihr für eine muß es eine teure sein?

Lg. Claudia & Deniz * 20.07.06

Beitrag von sandryves 15.09.06 - 13:01 Uhr

ich habe immer das billige genommen,mein sohn hat es geschmeckt und vertragen.
gruss
sandryves

Sabrina+Yves Cedric(2)+#ei(31+1)

Beitrag von schocokruemmel 15.09.06 - 13:02 Uhr

Hallo!
Also wenn mein Vorrat an Milumil 2 aufgebraucht ist werde ich mal die Babylove Nahrung vom DM kaufen. Kostet nur 3,99 € und soll sehr gut sein was ich hier so bisher gelesen habe. Und bisher hat Jana jede Nahrung vertragen.
Gruß Sandra

Beitrag von claubit0206 15.09.06 - 13:03 Uhr

danke euch dann werde ich auch wenn ich neue brauche eine billigere nehmen

Beitrag von schmusi_bt 15.09.06 - 13:03 Uhr

Hallo

bei Max hatten wir Aptamil und bei felix Humana !

Schmusi mit Max und Felix

Beitrag von katja_und_bernd 15.09.06 - 13:06 Uhr

Hallo Claudia!
Wenn dein Deniz die günstigere 1-er Milch verträgt, kannst du die freilich nehmen. Z.B. Milasan oder Lasana. Ich kaufe seit Julia Folgemilch trinkt die Billig-Marken.
LG Katja #sonne

Beitrag von niedliche1982 15.09.06 - 13:06 Uhr

Hallo :-)

ich zahle für 600 g. altete pre .. 6.95 € u. ich galube das ist bei pre die preiswerteste überhaupt....#kratz
1,2, u.3 sind immer günstiger, frage mich nur warum ???

Niedliche+Vanessa *18 wochen

Beitrag von maxi77 15.09.06 - 16:47 Uhr

Hallo, bei Milumil kostet Pre 6,65 und 1 er, 2er, 3er 8,95. Also daran kann es nicht liegen.

LG

Beitrag von mona2008 15.09.06 - 13:08 Uhr

Hallo.........ich hatte immer Hipp 1 jetzt Hipp 2 lag immer so zwischen 7,50 EUR und 8,50 EUR ich kaufe bei DM meine Babynahrung zum größtenteil! LG Simone

Beitrag von ramira2000 15.09.06 - 23:50 Uhr

Habe ich bei Rewe letztens für 6,99 Euro entdeckt (Hipp1). Teilweise bei Edeka knapp über 9 Euro..

Beitrag von buzzfuzz 15.09.06 - 13:45 Uhr

Hallo


Melanie hatte aptamil bis sie keine Flaschen mehr nahm.
Jannick hatte immer Hipp.

leonie hat Milasan und am anfang hatte sie auch aptamil.



Diana

Beitrag von diejunk 15.09.06 - 13:52 Uhr

Jaja, so irre waren wir am Anfang auch noch.

Immer das schöne, teure Beba. Schließlich will man ja nur das Beste fürs Kind. Im Krankenhaus gabs auch Beba. Und jetzt?

Wir haben dann Milasan ausprobiert und unser Kleiner trinkt die sogar super gerne.

Beim nächste werd ich nur noch Milasan kaufen, hab ich mir geschworen!

Lg.
Junk