Rezepte : Liköre selbstgemacht

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von sternengaukler 15.09.06 - 12:59 Uhr

Adventslikör
----------
200 g Zucker
1 P. Vanillinzucker
6 Eigelbe
¼ l Schlagsahne
1 TL löslicher Kaffee
200 g Schokolade
0,7 l Weinbrand
etwas Lebkuchengewürz
nach Geschmack Zimt und Nelkenpulver.

Zucker, Vanillinzucker und Eigelbe schaumig rühren.
Schlagsahne mit der Schokolade und dem Kaffee in einem Topf erhitzen und so lange rühren, bis eine cremige Masse entsteht.
Anschließend in die Zuckermasse einrühren, mit dem Weinbrand aufgießen und nach Geschmack die Gewürze beimengen.
In Flaschen füllen und ein paar Tage stehen lassen, damit sich das Aroma gut entfalten kann.

Bailey's Irish Cream
---------------
250 ml Irish Whiskey
1 Dose Milchmädchen gesüsste
Konzentrierte
Kondensmilch 400 g ca.
350 ml Schlagsahne
4 Eigelbe
2 Essl. Nesquick
1 Essl. Nescafe
1 Pack. Vanillezucker

Alle Zutaten gut vermischen, in Flaschen füllen und kühlen.

Blutorangen-Likör
-----------------
3 große Blutorangen
1 Zitrone
200 g brauner Zucker
100 g Wasser
500 ccm weißer Rum
200 ccm Wodka

Orangen und Zitrone auspressen. Eine Zuckerlösung aus Zucker und Wasser herstellen, abkühlen lassen. Rum, Wodka und Zuckerlösung über den Saft gießen. 4 bis 6 Tage kühl in einem verschlossenen Glas ruhen lassen. In Flaschen füllen und nochmals 4 Wochen reifen lassen.

Nußnougat-Likör
---------------
100 g Nußnougatcreme (Nutella)
100 ml Whisky
400 ml Sahne

Nußnougatcreme und Whisky verschlagen, die flüssige Sahne unterrühren. Likör in eine hübsche, saubere Flasche füllen und genießen - hält im Kühlschrank 1-2 Wochen ( glaub ich nicht, der schmeckt so lecker, dem geb ich keine zwei Tage )

Erdbeerlimes
---------------
1 1/2 kg Erdbeeren
600 Gramm Zucker
400 ml Wasser
600 ml Zitronensaft (Konzentrat)
700 ml Wodka

Die Erdbeeren pürieren.
600 g Zucker in 400 ml Wasser einrühren, aufkochen und erkalten lassen.
"Zuckerwasser", Zitronensaft und Wodka zu den pürierten Erdbeeren geben und verrühren. Abfüllen, kalt stellen und fertig.

Eierlikör superschnell
---------------
für 3-5 Personen

5 Eigelb
3/4 Tasse 10%ige Kondenzmilch
knapp 1/4 l Weinbrand

In einem Mixgerät zuerst Eigelb und Kondesmilch mixen und zuletzt dann den Weinbrand dazugeben. Noch einmal kurz durchmixen.
Da zu raschen Verzehr gedacht in einen Glaskrug füllen

Beitrag von mely73 15.09.06 - 13:07 Uhr

Danke, hört sich lecker an. Werde es am Wochenende mal ausprobieren (natürlich nicht alle auf einmal! #hicks )

Mely