Mai Mamas-bin vom FA wieder da, so froh, alles bestens

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonja878 15.09.06 - 13:17 Uhr

Hallo ihr Lieben,

musste jetzt nur mal loswerden, dass ich eben meinen 1. FA-Termin hatte. Es ist alles ok. Fruchthöhle konnte man sehen und es war auch was drin. Eine Eileiterschwangerschaft ist somit also ausgeschlossen. Bin so froh. Hab mir solche Sorgen gemacht. Nach FG im April 2004 bin ich jetzt schon ein wenig ängstlich, dass wieder was schief geht. Aber wir versuchen, positiv zu denken!!!!

Muss jetzt in 2 Wochen wieder hin und dann, meinte die Ärztin, kann man auch das Herzchen sehen #freu

Euch allen eine schöne, gesunde Kugelzeit

Liebe Grüße Sonja + #ei (6+6)

Beitrag von sue472 15.09.06 - 13:23 Uhr

Hi Sonja,

bin auch eine Mai-Mama, habe meinen ersten Termin erst am kommenden Mittwoch (komme aus Bayern und FÄ macht noch Urlaub)...

Ich bin schon sooo ungeduldig und lese immer nur wie ihr das alle empfindet. Ich kann es mir noch gar nciht vorstellen (ist das aller erste Mal).
Mein Mann kommt auch mit, der glaubt das ganz nämlich noch nicht. Ich hoffe so sehr, dass auch alles in Ordnung ist...#schmoll#schmoll

Ich freu mich für Euch, glaube und hoffe, dass es danach klarer wird!#freu#huepf

Ganz #herzlich Grüße
#blume Sue + Krümel (7+0)

Beitrag von sonja878 15.09.06 - 13:28 Uhr

Hey Sue,

mein Mann war auch mit, weil er mich nach dem letzten Mal (FG) nicht alleine lassen wollte (total süss). Wir haben uns so gefreut und im Auto gleich mal ein paar Tränchen verdrückt :-D

Bei Dir wird auch bestimmt alles gut werden. Ich drücke Dir die Daumen!!! Aber die Warterei ist furchtbar, ich habe auch schon am 03.09. positiv getestet und seitdem bis heute gewartet, weil der Arzt wohl vorher noch nix sehen konnte.

Aber es wird schon werden bzw. wachsen #huepf

#liebdrueck Sonja

Beitrag von sue472 15.09.06 - 13:38 Uhr

Danke für Deinen Beistand und das Verständnis...

Ich bin unr ein sehr ungeduldiger Mensch und warten und ichts tun sind nicht meins...:-[

Naja, da werde ich jetzt in Zukunft wohl einige Zeit haben ein paar Lektionen darin zu absovieren, so oder so...#kratz

Hab da noch eine Frage, weißt Du schon, wie Du es Deinem Arbeitgeber sagst? Ich bin nämlich ncoh in der Probezeit (weiß schon, gaaaanz schlecht) und ich hab noch keine Ahnung.#schock#schock

War auch nicht geplant. Haben 6 Monate geübt und nichts und dann bekomme ich das Angebot, wir beschließen eine Pause und mein ach so stabiler Zyklus verschiebt sich um 7Tage (!!!)#kratz#schock#schein

Bin trotzdem seeehr glücklich #huepf, weiß nur noch nicht wie das Gespräch angehen...#kratz

Liebe Grüße #liebdrueck
#blume Sue

Beitrag von sonja878 15.09.06 - 13:46 Uhr

Also das mit der Ungeduld kann ich sehr sehr gut nachvollziehen!!! Ich bin da leider genauso.... komme gerade vom Arzt und bin schon wieder ganz ungeduldig, bis ich wieder hin darf!!! ;-)

Was meinen Arbeitgeber angeht, dem hab ich es schon letzte Woche gesagt. Muss aber auch dazu sagen, dass wir ein kleiner Laden sind und mein Chef echt klasse ist. Das war gar kein Problem, er hat sich auch für uns gefreut und drückt uns die Daumen, dass diesmal alles gut geht. Ich werde allerdings auch weiter arbeiten, da ich die Möglichkeit habe, größtenteils von zuhause aus zu arbeiten. Das ist schon mal super...

Da kann ich Dir leider nicht wirklich einen Tip geben. Wie lange hast du denn noch Probezeit? Wenn es nicht mehr allzu lange ist, dann warte doch noch ein wenig. Ist zwar auch doof, aber vielleicht besser...

Lieben Gruß Sonja

Beitrag von 19stern12 15.09.06 - 14:06 Uhr


Hallo Sonja,

bin auch ne Mai Mami....ich hatte am Dienstag meinen 1.FA-Termin und habe auch in 2 Wochen wieder Termin. Können ja unsere US-Bilder ja mal austauschen und vergleichen #freu

Ich kann Dich gut verstehen, denn ich hatte auch eine FG in der 13.SSw. Wir versuchen auch positiv zu denken. #heul

Das schaffen wir schon, drück für Dich ganz besondern die Daumen. #pro

#herzlich

Beitrag von sonja878 15.09.06 - 14:49 Uhr

Hallo Stern,

klar, können wir dann gerne machen und uns austauschen, gerne!!!

Meine FG war in der 14. Woche. Aber es wird schon gut werden, diesmal!!! Kenne mehrere Freundinnen von mir, die auch in der 1. Schwangerschaft ne FG hatten und jetzt ein oder mehrere gesunde Kinder haben. Das wird schon werden. Wir dürfen uns nur nicht verrückt machen!!!!

Ich drück dir auch ganz ganz dolle die Daumen!!! #pro

Lieben Gruß Sonja #liebdrueck

Beitrag von 19stern12 15.09.06 - 15:29 Uhr


Hallo Sonja,

oh da hast Du auch so spät eine FG erlitten? Da haben wir ja echt viel gemeinsam. #gruebel

Hast Du Lust unser Kontakt per Email weiter zu führen? #bla
Wäre wirklich schön #freu

#liebdrueck