Antibiotika=hohe Temperatur?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von murkelchen72 15.09.06 - 13:34 Uhr

Hallöchen zusammen,

weiss zufällig jemand ob Antibiotika Einfluss auf die Tempi haben können (ist sie dann evtl. höher?). Habe ne Entzündung und muss sie nehmen, frag mich welchen Einfluss das ganze hat?#augen

Danke im voraus!

lg Murkelchen72

Beitrag von connym 15.09.06 - 13:39 Uhr

Liebes Murkelchen,

ich denke, dass wenn überhaupt Deine Entzündung einen Einfluss auf die Körpertemperatur haben könnte und nicht die Antibiotika.

Na ja, die nächsten Tage werden zeigen, ob das überhaupt etwas ausmacht.

Liebe Grüsse,

Conny

Beitrag von murkelchen72 15.09.06 - 14:29 Uhr

Hey Conny,

ja, da hast du wahrscheinlich recht. Mal abwarten.... Hab Sonntag schon nmt#schock

#danke auf jeden Fall für Deine Antwort

lg Murkelchen

Beitrag von connym 15.09.06 - 19:39 Uhr

Hey Murkelchen,

dann drück ich Dir für sonntag mal die Daumen. Darf ich fragen, welches Antibiotikum Du bekommen hast?

Falls Du #schwanger bist erkundige Dich bitte beim Arzt, ob Du dieses Medikament auch in der SS bedenkenlos nehmen kannst.

Toi, toi, toi,

Conny

Beitrag von murkelchen72 15.09.06 - 20:54 Uhr

Hey conny,

nett von Dir, das Du dir sorgen machst#liebdrueck

Das mittel heisst Clinda-saar 600mg-kannte ich vorher auch nicht.....

Hab schon direkt Packungsbeilage gelesen diesbezüglich#schein, aber da steht nur, das es keine HInweise auf Schädigungen gibt, aber trotzdem den Arzt fragen soll.

#danke Dir nochmal vielmals
und hoffentlich bis bald
lg Murkelchen72