Wie und ab wann..... Trinklernbecher?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jynny0809 15.09.06 - 13:47 Uhr

Hallo zusammen.

Meine Frage steht ja schon oben.

Ich hab gelesen, dass man die Kleinen bis zum 1. Lebensjahr an einen Trinklernbecher gewöhnen sollte.

Ich versuch nun ständig Robin (9 Monate) daran zu gewöhnen, aus dem Becher zu trinken. (bzw. Flasche mit so nem Trinklern-Aufsatz) Hab auch verschiedene.

Aber nun trinkt er garnicht daraus, sondern matscht und spielt nur damit rum.#augen

Hab auch einen mit Auslaufschutz, aber da weiß er garnichts mit anzufangen.

Wann fangt ihr denn an, eure Zwerge daran zu gewöhnen und wie macht ihr das?

#danke für Eure Tipps.

Lg Jynny

Beitrag von 6woche 15.09.06 - 14:14 Uhr

Hallo

Ich habe bei Janic mit 6 monaten angefangen mit der Schnabeltasse zuerst wusste er auch nicht wa ser damit machen soll;-) aber jetzt geht es super,er kann sie sogar schon alleine halten#huepf#huepf#freu aber e sgiebt auch Kinder die trinken nie aus dem Schnabelbecher sondern nur aus dre Flasche und später direkt aus dem becher




lg andrae und janic 9,5 monate