Betreuung Pflegebedürftiger Menschen

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von note 15.09.06 - 14:18 Uhr

Hallo,ich habe heute in einem Wochenblatt gelesen das eine Altenpflegerin inseriert hat sich stundenweise für Pflegebedürftige Menschen zu kümmern.Jetzt ist mir der Gedanke gekommen das ich das auch machen könnte,bin ja ausgebildete Krankenschwester.Jetzt meine Frage,wenn ich so ein Inserat aufgebe,ist das Legal,muss ich mich da irgendwo anmelden#kratz.Gehört das nicht zur Schwarzarbeit?

Gruss Note

Beitrag von eineve 15.09.06 - 15:20 Uhr

mal als basic-infomöglichkeit:

http://www.google.de/search?hl=de&rls=RNWE%2CRNWE%3A2005-37%2CRNWE%3Ade&q=%22selbstst%C3%A4ndige+altenpfleger%22&btnG=Suche&meta=cr%3DcountryDE


und dann geh mal zu deinem örtlichen krankenhaus oder rotkreuz oder nimm mit der inserentin kontakt auf vielleicht das sie dir weiter hilft.