juhu märzis und co

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nickyvicky 15.09.06 - 14:33 Uhr

hab endlich das aktuellste foto von meinem schätzchen in der vk. süß gell. war so ein braves schätzchen bei der untersuchung und hat mama ganz brav zugewunken. sind mittlerweile stolze 7,8 cm groß#huepf

also dann
liebe grüße
nicky13+5

Beitrag von jacqueline81 15.09.06 - 14:38 Uhr

Hallo Nicky,

ich bin etwas weiter als du und bekomme unser kleines etwa am 07.03.07. Als ich in deiner VK war und dein Bauchfoto gesehen habe, war ich etwas erstaunt. Meiner ist erst in den letzten zwei Wochen deutlich angefangen zu wachsen, aber zur heutigen Zeit habe ich noch deutlich weniger als du. Bin erstaunt wie unterschiedlich das doch tatsächlich ist.

Alles Gute für euch!

LG
Jacqueline + #baby 16. SSW

Beitrag von roma13 15.09.06 - 14:41 Uhr

#proJa, das sieht wirklich süß aus. Gratuliere.

Du hast aber schon einen schönen Bauch.

Beitrag von nickyvicky 15.09.06 - 14:53 Uhr

ja danke schön. du aber auch schon*gg*
gibts schon ein outing bei dir?? mein FA hat am mittwoch zwar nachgeschaut, aber war eindeutig noch nix zu erkennen.

lg nicky

Beitrag von roma13 15.09.06 - 14:56 Uhr

Nix mit Outing. Wir haben heut mal kurz geguckt, aber es hat immer die Beinchen zusammen gehabt. Und immer schnell weggedreht.

Hab in 2 Wochen wieder Termin, und hoffe das es da etwas zeige freugiger ist.

lg
Roma13

Beitrag von nickyvicky 15.09.06 - 14:58 Uhr

was du warst heute beim fa und hast in zwei wochen schon wieder? warum??
ich hab erst wieder am 18.10. #heul
noch soooooooooooooooo lang.
das halt ich eh nicht aus, geh wie immer ausserterminlich hin*gg*;-)

nicky

Beitrag von roma13 15.09.06 - 15:24 Uhr

Eigentlich hätte ich heute keinen Termin gehabt. Hatte meinen letzten vor 2 Wochen und der nächsten ist erst am 28.09. Also auch alle 4 Wochen.

Bin heut nur dort gewesen, weil die Schwestern bei mir diesen blutzuckerbelastungstest gemacht haben. Da ich aber immernoch Probleme mit Magen-Darm habe und auch mein Rücken mich plagt wollt ich noch mal zur Ärztin rein und fragen ob sie was gegen mein Magen-Darm-Problem hat. Und wegen dem Rücken wollte sie lieber US machen, da es bei mir von der nach hinten geknickten Gebärmutter hätte sein können. Und dabei hat sie kurz nochmal nach dem krümel geguckt.

Aber diese 4 Wochen find ich auch zu lang. War bis jetzt eigentlich auch (außerplanmässig) alle 2 Wochen zum gucken.

Beitrag von nickyvicky 15.09.06 - 15:29 Uhr

ja ich glaub das hält keiner aus so lange zu warten. wieviel musst du denn für diesen aussertürlichen us zahlen? bei euch in deutschland ist das ja anscheinend teurer als wie bei uns. ich zahl pro aussertürlichen us 22-25 euro.
für das geld eigentlich eh immer zu kurzer us. ausser der letzte. da hat er wirklich gute fünf minuten drauf lassen und ich was so glücklich so lange zuschauen zu können wie mein schatz herumwackelt und winkt#schein#freu

lg nicky

Beitrag von roma13 15.09.06 - 15:36 Uhr

Gar nichts. Meine FÄ macht das so. Zum normalen Termin hat sie jetzt sowieso immer einen US gemacht. Und wenn ich zwischendrin mal dort war, dann hat ich meist irgendwelche Schmerzen oder sowas und dann hat sie immer geschaut.