Übersäht mit kleinen Pickelchen....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von noreda1981 15.09.06 - 14:58 Uhr

Hallo Ihr Lieben#liebdrueck#schock,

meine Kleine hat seit ungefär einer Woche soviele Pickel bekommen.Meist im Gesicht,am Kopf,am Hals und am Bauch.Das sind so kleine Minipickel und gaaaannnzzz viele davon.Könnt Ihr mir sagen ob das normal ist und von was sie kommen?Wegen Hitze oder wegen der Milch?

Nori+Klein Amira#baby(die gerade am schlafen ist#gaehn)

Beitrag von pavoho 15.09.06 - 15:06 Uhr

Kann es sein, daß das die Neugeborenen Akne ist. Soweit ich aus deiner VK rausfinden konnte, ist Amira ca. 1 Monat

Beitrag von noreda1981 15.09.06 - 15:08 Uhr

7 Wochen und 1 Tag jung ist die Kleine.

Nori#herzlich

Beitrag von michi0512 15.09.06 - 15:12 Uhr

wir haben das moemntan auch wieder sehr starl seit es so heiß ist.

vorallem da wo er "feucht" ist, sprich halsfalte, unter den armen, windelbündchen....

mein kia riet mir zu den teebeuteln von schwarzem tee. tee kochen..die beute dann abkühlen lassen und damit die stellen betupfen. hat suuuper geholfen.

aber achtung: aufpassen dass es ent an die klamotten kommt...die flecken gehen total schlecht wieder raus...

Beitrag von wir_beide 15.09.06 - 15:11 Uhr

Hallo Nori,

Deine Kleine ist ja echt super-süß :-)
Mach Dir keine Sorgen wg. der Pickelchen. Das ist Neugeborenen-Akne. Meine Maus bekam sie mit ca. 4 Wochen. Sind irgendwann von selbst wieder weg gegangen. Weiss leider nicht mehr genau, wie lange das gedauert hat - ein paar Wochen, glaube ich.

LG
wir_beide