Entwarnung Bindehautentzündung

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von estell008 15.09.06 - 15:18 Uhr

Waren beim Doc und der sagte es wäre keine Bindehautentzündung es sind jetzt auch beide augen gerötet und geschwollen äusserlich angst habe ich trotzdem das er sich vieleicht vertut und es doch eine ist. Meine süsse hat ganz starken ausschlag im Gesicht und Kopf und hals mit rötungen und er meinte das das mit dem Augen damit zusammenhängt , Hat mir Bepanthen augensalbe mit gegeben und soll nächste woche zum Hautarzt wegen dem Ausschlag .

Beitrag von schnutchen1980 15.09.06 - 15:42 Uhr

Wozu denn Bepanthen ? Hat er verminderte Tränenflüssigkeit oder Fremdkörper im Auge entdeckt ?
Was hat er denn gesagt warum Du die Salbe geben sollst #kratz
Grüßle
-Steffie-

Beitrag von estell008 15.09.06 - 15:52 Uhr

Ich soll sie nur aussen am Auge drauf machen weil das Auge von aussen gereizt ist durch den Ausschlag sagt er

Beitrag von schnutchen1980 15.09.06 - 17:45 Uhr

Ahso, ja na ok. Ist Dein Baby dann möglicherweise allergisch auf irgendwelche Pollen. Drück Dir mal die Daumen das es nich so wild wir, berichte doch mal wenn Du beim Hautarzt warst.
Grüßle
-Steffie-