Hilfe Hormone? Muß einfach nur heulen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von thayade 15.09.06 - 15:36 Uhr

Hallo Ihr alle da draußen!

War bis jetzt gefühlsmäßig genauso wie vor der #schwangerschaft. Aber nun bin ich seit ein paar Tagen ganz schnell traurig und seit gestern könnte ich nur noch heulen! #heul

Mußte mich heute sogar krankmelden, weil ich vor lauter Geheule nicht schlafen konnte! Das ist doch nicht normal, oder?
Auslöser war nur eine Kleinigkeit, aber ich habe mich einfach nicht mehr eingekriegt. Es ist im Moment auch nicht alles so, wie ich es gerne hätte (Kann meinen Freund nicht so oft sehen), aber deswegen muß man doch nicht gleich durchdrehen!

Will doch kein Weichei sein! #schmoll


Gibt es da draußen noch eine Heulsuse, die mich versteht?

#heul


thayade (20 SSW)

Beitrag von sweet_maus 15.09.06 - 15:41 Uhr

Hallo,

Du brauchst dir keinen Kopf zu machen, mir geht es genau so wie dir!
Ich fange wegen jeder kleinigkeit an zu #heul und kriege mich überhaupt nicht mehr ein.
Ich denke allerdings nicht das wir deswegen Weicheier sind!
Kopf hoch mir wurde gesagt das auch wieder andere Zeiten kommen!

Viele liebe Grüsse Sweet_Maus +#baby (16+4 )

Beitrag von nina265 15.09.06 - 18:38 Uhr

Kann mich Euch nur anschliessen. Ich breche auch ständig in Tränen aus und das war vorher definitiv nicht so! Wird danach bestimmt wieder weg gehen ;-)