muss man zum arzt gehen?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von seika1989 15.09.06 - 15:44 Uhr

Ich hab da mal eine Frage: Wenn man am Anfang der Schwangerschaft ist und eine Fehlgeburt erleidet und nicht zum Arzt geht, kann man dann daran sterben, oder renkt sich das wieder von selbst ein??

Beitrag von schnubbelfrau25 15.09.06 - 15:55 Uhr

Hallo

Man sollte immer zum Arzt gehen, damit man auch sicher ist das es wirklich um eine Fehlgeburt handelt,

und wenn es eine war sollte man nach gucken lassen ob auch alles raus ist !!

Ich würde damit nicht warten

Beitrag von seika1989 15.09.06 - 15:57 Uhr

und wenn man gar nicht gewusst hat, dass man schwanger war und man vielleicht denkt man hat nur seine tage bekommen. kann das irgendwelche schlimmen gesundheitlichen schäden mit sich fürhen??

Beitrag von schnubbelfrau25 15.09.06 - 16:00 Uhr

Wie gesagt wenn man es nicht weiß kann man ja nicht reagieren!!

Aber wenn ich weiß das ich schwanger bin und dann blutungen bekomme geh ich auf jeden fall zum Doc


Man kann dennoch schwanger sein, auch mit Blutungen!!

Es kommt gerade in der Frühschwangerschaft sehr oft vor!!


Bist du schwanger??
Seit wann blutungen ??
Wie stark sind sie ??

Beitrag von seika1989 15.09.06 - 16:03 Uhr

ich bin mir nicht ganz sicher ob ich schwanger bin. es kann durchaus sein. ich hab seid gestern nähmlich so einen roten aussfluss. ich dachte zuerst dass ich meine tage bekommen habe. aber das kann nicht sein

Beitrag von schnubbelfrau25 15.09.06 - 16:04 Uhr

Wann hast du deine letzte periode den gehabt??

Hast du immer einen 28 tagen Zyklus??

Wann bist du wieder mit deiner Periode dran??

Und eine frage habe ich noch wie alt bist du??

Beitrag von seika1989 15.09.06 - 16:06 Uhr

ich bin 17. meine periode hatte ich vor ungefähr 3 wochen. aber meine periode ist noch sehr unregelmäßig.

Beitrag von schnubbelfrau25 15.09.06 - 16:10 Uhr

Ich kann dir nur raten noch eine Woche abzuwarten!!

Und gehe dann zum arzt oder mache einen test!!

Ich weiß ja nicht wann dein genaues datum deiner letzten Periode, sonst guck mal hier auf der Seite da kannst du eingeben ob du zu der zeit wo du auch Sex hattes

fruchtbar warst

http://www.urbia.de/services/eisprung/

Natürlich kannst du schwanger geworden sein, wenn du keine verhütung benutzt!!

Aber anzeichen könntes du jetzt noch nicht haben, meistens kommen diese anzeichen wenn man auch mit der periode dran ist oder auch später

Beitrag von enti1976 15.09.06 - 17:51 Uhr

Also wenn es ganz am Anfang ist - also so um den Mens-Termin herum braucht man nicht zum Arzt - merkt man ja oft gar nciht.

Wenn es später ist - je nachdem wie stark es blutet - wenn durch starke Blutungen (hellrot) das Baby abgegangen ist - müsste auch alles weg sein - ansonsten, es kommt immer wieder vor, dass das Kind abstirbt, ohne dass die Mutter erstmal etwas davon merkt. Meist kommt es dann aber spätestens zwei wochen später zu Blutungen und einer wirklcihen Fehlgeburt.

Das schlimmste was passieren kann ist eine Entzündung der Gebärmutter mit Fieber und / oder Ausfluss/Blutungen - die kann dann allerdings gefährlich werden. Also wenn Fieber/Starke Bauchschmerzen etc. auftreten, auf jeden Fall zum FA und US machen lassen - der kann dann feststellen, ob "noch was drin ist" - das sich ja dann entzündet, weil es da nicht hingehört!

Warum hast du denn so einen Horror zum Arzt zu gehen? - WEgen deinen Eltern?

Arzt hat Schweigepflicht - und bei gesetzlich versicherten ganz einfach - karte und ab - bei Privatversicherung mal fragen, ob du die Rechnung nicht gleich bekommen und zahlen könntest (Untersuchung mit US sollte nicht mehr als 70 Euro kosten - aber vorher mal fragen.)

LG Enti