Trinkt er zuwenig? Windel ist allerdings immer gut feucht

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von julii 15.09.06 - 17:26 Uhr

Hallo Zusammen,

mein Kleiner war am Dienstag 8 Wochen alt.

Er bekommt Humana Pre und trinkt 7 Flaschen pro Tag / Gesamtmenge immer so um die 500 ml (waren auch schonmal um die 600 ml).

Zusätzlich trinkt er noch ca. 30 ml Fencheltee.

Ist das nicht zu wenig?

Er wiegt 5,2 kg.

Lg Nicole mit #baby Finn *18.07.2006#blume

Beitrag von toffifee007 15.09.06 - 17:33 Uhr

Nein, das ist nicht zu wenig. :-)

Grüße

Ina + Maya *30.5.06, Tagesration: 700ml, Gewicht: 5600g

Beitrag von wir_beide 15.09.06 - 18:51 Uhr

Hallo Nicole,

Ina hat's ja schon geschrieben: das ist nicht zu wenig. Man sagt zwar ca. 1/6 des Körpergewichts, aber entscheidend sind die nassen Windeln;-) und ob der Kleine ordentlich zunimmt.

LG
wir_beide