Ideen für standesamtliche TRauung

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von knubbel31 15.09.06 - 17:53 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich heirate demnächst erstmal nur standesamtlich.
Nun sind wir nur 5 Personen (mit Kinners) und ich dachte bisher das ist ok.
Eine gute Freundin habe ich kurzerhand zur Trauzeugin gemacht, was ihr auch imponiert.
Jetzt bin ich am überlegen, was wir noch machen könnten an dem Tag oder später.
Ein paar Leuts mehr, Feier...oder oder oder???
Danach gehen wir essen, wohin weiß ich erst dann-finde ich spannend...ansonsten wars das dann, und ich denke hm, dein tolles Kleid für son bissi Amt und essen....versteht ihr?
Habe bald Geburtstag, umgezogen sind wir auch-vielleicht ne Party mit allem danach???
Manchmal denk ich auch, dass mein Kleid übertrieben ist...es ist quasi ein Ballkleid, also schon nicht mehr schlicht.

Die freie Trauung folgt Anfang nä. Jahres....mit weißem Kleid und schönem Drumrum, aber auch allein.
Wobei das dann für mich ok ist mit meinem Gatten sooo ganz allein...

Kann jemand helfen?

Knubbel

Beitrag von mausmissi 15.09.06 - 19:31 Uhr

Hallo

also wir heiraten auch heuer noch standesamtliche wir sind auch bloß 10 mit Kinder. Aber ich finde das reicht, weil sonst hat man jetzt so viele leute und nachher bein der kirchlichen Hochzeit kommen sie wieder.

Wir machen so um 15 Uhr die Trauung, und so gegen halb 5 Uhr werden wir zum griechen zum Essen gehen.
Mehr nicht. weil ich bin dann eh im 8Monat schwanger.
Und wer von den Familienanghörigen will kann ich ja mit zu uns heimkommen.
Fertig.

mausmissi