Was geben wenn Brei verweigert wird ?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von cako 15.09.06 - 18:20 Uhr

Hallo,

meine Tochter (beinahe 9 Monate) hat bisher ihren Nachmittags- und Abendbrei immer prima gegessen. Doch seit ca. 1 Woche straeubt sie sich total. Isst 1-3 Loeffel und quengelt nervoes rum. Da ich den Eindruck habe, dass sie eigentlich "doch" Hunger hat, biete ich ihr etwas anderes an. Z.B. eine Brotscheibe mit fettarmer Margarine oder ein kleines Stueck Kaese und einen Naturjoghurt danach oder ihre Milchflasche... DAS isst sie dann problemlos und auch richtig "gierig" auf. Warum mag sie den Brei ploetzlich nicht mehr ??

Meine Frage ist letztlich aber, darf man denn eigentlich einfach so auf etwas anderes (statt Breimahlzeit) ausweichen ? Ich mache mir ein wenig Sorgen, dass sie ihren Brei zur Zeit nicht essen will. Ich frage mich auch die ganze Zeit woran das liegen mag, aber ich weiss einfach keinen Rat. Jedenfalls isst sie prima, wenn ich ihr etwas "anderes" anbiete. Ich kann sie ja auch nicht hungern lassen, oder ?

Wie seht ihr das ? Brauche mal Rat.

LG

Cako.

Beitrag von galadriel1968 15.09.06 - 20:43 Uhr

Hallo,

bei uns war das auch öfter so. Vielleicht mag sie eine Bestimmte Sorte nicht?? #kratz Ich habe dann Joghurt gegeben, auch mit Früchten, das haben meine Zwillis auch ganz gierig gegessen. Oder Quark mit ein bissel Milch oder Wasser glattrühren, und etwas von einem normalen Fruchtgläschen rein... Lecker!!!
Warum sollst du nicht auf was Anderes ausweichen dürfen?? Wo steht geschrieben, daß man unbedingt Brei füttern muß?? #augen#gruebel#kratz
Ich denke, die holen sich schon das, was sie brauchen.

LG Sonja

Beitrag von maggiline 16.09.06 - 11:56 Uhr

Hallo!

Was hält deine kleine denn von Fingerfood ?

Wäre doch eine gute alternative zu Brei ;-)

Grüssly Heike

Beitrag von cako 16.09.06 - 17:35 Uhr

Hallo,

was zum Beispiel meinst du ?

LG

Cako