bitte ansehen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von justina08 15.09.06 - 19:31 Uhr

hallo

ich sollte schon seit wochen eine konisation machen lassen da ich pap virus cinnIII hatte ich bin am 4.9 musste ich in die frauen klinik zur kontrolle es wurde ultraschall gemacht und da wurden zysten endeckt auf der rechten seite eine mit 13mal13mm auf der linken seite eine mit 27mal23mm ärztin meinte die gehn von selber weg es wurde ein termin für den 12.9 für konisation gemacht und ich wurde am 12.9 operiert ist alles gut gelaufen hab keine schmerzen so nun die fragen bekomme ich meine nächste regel normal sollte am 19.9 beginnen und wie ist das mit den zysten gehn die wieder selber weg oder muss der arzt was machen würde mich auf viele antworten freuen einen schönen abend noch l.g. justina

Beitrag von fenna 17.09.06 - 07:33 Uhr

Liebe Justina,

leider - oder glücklicherweise - habe ich keine Erfahrungen mit Zysten. Vielleicht solltest Du 'Zysten' in die Überschrift schreiben, damit jemand mit Erfahrungen Dein Posting liest.

Viel Glück#klee und alles Liebe

Fenna