LH-peak so spät???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von andrea2912 15.09.06 - 20:11 Uhr

#kratz
verstehe nicht, warum ich bei meinem 27 Tage-Zyklus einen LH-Anstieg am 20./21. ZT habe und zu der eigentlichen "ES-Zeit" alle Test negativ waren???
Ob diese Tests evtl. auch durch andere Hormone aktiviert werden? Oder steckt ein Hormon-Chaos meinerseits dahinter?

Hab beim Googlen nichst darüber gefunden!
Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=112505&user_id=648382

thx andrea

Beitrag von silkesommer 15.09.06 - 20:12 Uhr

dann sieht es halt leider mal so aus das sich dein ES verschoben hat, was aber auch ganz normal ist, wenn natur meint es soll nun erst springen, dann ist das so.

lg

silke

Beitrag von andrea2912 15.09.06 - 20:15 Uhr

davon hab ich auch schonmal gehört, ABER andererseits lese ich, dass die 2. Phase des Zyklus sehr konservativ (12-14 Tage) ist und genau da ist dann der Haken...glaube ich jedenfalls#gruebel

Beitrag von speedy0017 15.09.06 - 20:19 Uhr

vielleicht vershciebt sich der nmt dann ja auch.
sarah

Beitrag von annaline 15.09.06 - 22:01 Uhr

Genau, die zweite Phase ist konstant! Aber hast du dir mal überlegt, dass die zweite Phase erst mit ES beginnt??? ;-) Du musst doch net IMMER nen 27 Tage Zyklus haben. Kommt halt drauf an, wann dein ES war. Bis jetzt war er dann halt immer um den 13.ZT (ES+12-14), aber das heisst net, dass es immer so sein muss! Wenn du am 21. ZT deinen ES hast, wonach es wirklich aussieht, bekommst du halt um den 35.ZT deine Mens. Naja, hoffentlich net ;-)

Verstehst du?

Beitrag von andrea2912 16.09.06 - 08:47 Uhr

hab ich verstanden ;-)
Nur wäre es sehr außergewöhnlich, da ich seit ca. 1,5 Jahren einen 27./28. Tage-Zyklus haben...aber natürlich hast du recht, die Hoffnung stirbt zuletzt!

Lieben Gruß
Andrea

Beitrag von annaline 16.09.06 - 21:27 Uhr

Hallo Andrea!

Tja, ansonsten kann es natürlich sein, dass du diesen Monat mal gar keinen ES hast. Eine Frau hat "nur" durchschnittlich 10 ES im Jahr, also net jeden Monat einen...

Ich wünsch dir auf jeden fall viel Glück #klee

Liebe Grüße, Anna