Wie bringt ihr euren Kinder "Pullover anziehen" bei?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von babyalarm2006 15.09.06 - 20:48 Uhr

Hallo,

ich habe im Juli unseren 2. Sohn entbunden. Mein Erster, Florian ist 3,5 Jahre alt. Damit ich etwas entlastet bin, habe ich ihm beigebracht sich selber anzuziehen.
Nur das mit dem Pulli klappt nicht. Wie macht ihr das? Wendet ihr eine Technik an, oder lasst ihr eure alleine probieren? Florian gibt immer schnell auf und fängt an zu quengeln wenns nicht klappt. Es funktioniert bei ihm nur, wenn der Pulli weit geschnitten ist. Aber zu 98 % klappt das einfach nicht.

Was meint ihr, wie ich ihm das bei bringen könnte?

Freue mich über jede Antwort.

Liebe Grüße Susanne

Beitrag von netthex 15.09.06 - 21:09 Uhr

Hallo !

ich habe es meinem Kleinen so beigebracht !
erst habe ich ihm gezeigt wodran er erkennt wo vorne und hinten ist zb am Zettelchen hinten oder eben der Druck vorne !
dann das er mit den Armen zuerst in die Ärmel soll , dann die Arme zu den Seiten weg runterlassen , das Kopfloch kommt in die Richtung des Kopfes und einfach mit den Händen vorne runterziehen ! Angezogen !!!
ich hoffe ich konnte es dir etwas bildlich erklären #kratz

Gruss
Beate

Beitrag von thueringer78 15.09.06 - 21:28 Uhr

Mal was anderes - wenn die Kinder sich dann anziehen können ..

Wie zum teufel bringt ihr ihnen bei, dass sie sich nicht alle 5 Minuten heimlich "umziehen?"

Beitrag von babyalarm2006 15.09.06 - 21:34 Uhr

mußte gerade grinsen :-).

glaube da bräuchte ich mir bei Flo keine Gedanken machen. Aber ich kann mir vorstellen, dass es nervig ist, wenn man ein Kind hat, dass sich ständig umzieht. Hast du eine Tochter? Ich würde jetzt denken, dass die Mädels sowas ganz gerne machen oder?

LG Susanne

Beitrag von thueringer78 15.09.06 - 22:24 Uhr

Sie: "Ich hab ein Kleidchen angezogen!"
Ich: "Toll ganz alleine!"
5 Min Später
Sie: "Ich hab ein annere Kleidchen angezogen!!
Ich : Wo ist denn das erste Kleidchen ?"
Sie: "Ich bin das erste Kind - Helena ist das zweite Kind!"
Ich: "Helena ist jetzt erstmal egal, wo ist das Kleid?"
Sie:"Aber die Helena ist meine Freundin!!"
Ich : "Wo ist das Kleid?"
Sie: "Inna Waschschaschine (Waschmaschine)"

Ich: "Das war doch noch gar nicht dreckig!"
Sie wiederholt: "Dreckig .." und geht ins Kinderzimmer

5 Minuten Später:

Sie: " Ich hab ein pullover annezogen!"
Ich *seufz*
Sie: " Sag : "Toll ganz alleine!!"

Beitrag von babyalarm2006 15.09.06 - 22:27 Uhr

#freu #freu Wie süß....

LG Susanne

Beitrag von ayshe 15.09.06 - 23:13 Uhr

super, meine tochter legt dann auch die sachen in die "wattaniene" #augen
"hab is in wattaniene legt"

Beitrag von ayshe 15.09.06 - 23:11 Uhr

wenn du es weißt, sage mir bitte bescheid ;-)

Beitrag von josili0208 16.09.06 - 02:02 Uhr

Indem Du sie ihre Klamotten selber waschen lässt ;-)
Im ernst, ich kenn auch ein Mädel die sich mit Vorliebe nackig macht und unbemerkt im Winter splitternackt durch die Wohnung geistert #schock. Die Schnecke ist jetzt 5 und verliert langsam das Interesse #freu
Viel Glück, Jo

Beitrag von antjenick 15.09.06 - 22:06 Uhr

Hallo Susanne

Mein Sohn Nick 3,5 und ich haben jeden Morgen einen Wettkampf wer am schnellsten angezogen ist und da Nick überhaupt nicht verlieren kann klappt das ganz gut mit dem anziehen.


Viel Spaß beim Verlieren

Antje

Beitrag von ayshe 15.09.06 - 23:10 Uhr

ich habe meiner tochter einfach gesagt, sie soll ihn so hinlegen, daß sie das hinterteil sieht (manche machen am hals ein zeichen drauf),
dann soll sie den kopf duurch die bauchöffnung zu steckcn und den kopf durch.
die arme ergeben sich dann von selbst.
beim hose anziehen ähnlich, das schild muß hinten sein, da s reicht ihr,
nur beim hochziehen vergißt sie oft, am popo hochzuziehen ;-)
(sie ist 29 monate)


lg
ayshe

Beitrag von karin28481 17.09.06 - 08:08 Uhr

Das haben meine Kinder ab dem 2.Lebensjahr von ganz alleine gemacht weil ich von anfangan gesagt habe:wer laufen kann,und schon soooooooooo groooooooß ist kann sich auch alleine anziehen!
Klappt super!