Was kann ich in die Trauerkarte schreiben???

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muss jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von deeli 15.09.06 - 22:26 Uhr

Hallo zusammen,

schon so oft habe ich hier Eure schönen Gedichte gelesen und nun hätte ich gerne einen Rat, bzw. Tipp von Euch!

Der Großvater der Patentante meines Sohnes ist heute verstoben und nun möchten mein Mann und ich eine Trauerkarte schicken um unsere Anteilnahme zu zeigen. Jetzt habe ich gehört, das man in die Karte Geld reinlegt ( für Blumen o. ä. ). Ist das wirklich so? Und ich würde gern ein kleines Gedicht mit rein schreiben, so als tröstende Worte. Habt Ihr eine Idee, was ich da schreiben könnte?

Ich freue mich schon auf Eure Antworten und #danke schonmal!


LG
Désirée


Ps.: Ich möchte nicht vergessen eine #kerze für den Opa anzuzünden!

Beitrag von bine211277 15.09.06 - 22:42 Uhr

Hallo!
Schau mal hier:http://www.kondolenz.info/trauergedichte.htm
Auch ich zünde eine #kerze für den Opa an

Lg bine

Beitrag von nane29 15.09.06 - 22:42 Uhr

Hi, ich finde diesen Spruch von Michelangelo sehr schön:

Ich bin nicht tot, ich tausche nur die Räume
Ich leb' in euch und geh' durch eure Träume.

Gruß
Jana

#kerze

Beitrag von felizitaz 17.09.06 - 17:26 Uhr

hallo,
mit einem gedicht oder ähnlichem kann ich dir leider nicht weiterhelfen. aber ich finde auch persönliche worte besser, zumindest sollten die zusätzlich dabei sein.
wir haben überwiegend geld in den trauerkarten gehabt, was aber bei weiter entfernten bekannten/verwanten nicht der fall war. ich persönliche habe das im ersten moment auch nicht für angebracht gehalten. im nachhinein muß ich aber sagen, dass wir das geld wirklich brauchten da eine beerdigung, die blumen und der grabstein eine menge geld gekostet haben. durch das geld was wir bekamen waren wir in der lage einen grabstein einfach nach gefallen auszusuchen ohne auf den preis zuachten.
gruß feli mit celina (3) und sternchen nele unvergessen im herzen