das war es oder?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnenschein10002 16.09.06 - 06:25 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=110841&user_id=528380

Guten morgen

ich glaube das wars oder mein nmt dauert aber noch etwas und ich hab auch keine mens anzeichen im ggegenteil ich bin total müde und mir ist seit vorgestern auch übel nein ich bilde mir das nicht ein. Was jetzt?

wäre nett wenn ihr mir helfen könnt

lg julia

Beitrag von aquagen 16.09.06 - 06:30 Uhr

Also was mir nicht gefällt ist der Abfall deiner Kurve um 0,5 Grad.

Die sollte eigentlich nicht so stark runter gehen soweit ich informiert bin.

Warte halt mal paar Tage ab wie sich das ganze weiter entwickelt.

NMT dauert ja noch wie du schon schriebst.

Sorry aber kann da wenig positiv antworten.

LG Aqua

Beitrag von spacie73 16.09.06 - 06:43 Uhr

Huhu,

will dir ja deine Hoffnung nicht zerstören aber nehm diese Anzeichen nicht zu ernst bzw versteif dich nicht zu sehr auf sie.
Hatte das alles und noch mehr letzten Monat und seid gestern ist die Mens da :-(

Zum ZB würde ich sagen, schau mal was die nächsten Tage passiert wo deine Kurve so hingeht und wenn sie da unten bleibt würde ich mal einen Termin beim Doc machen denn ich habe gelesen das wenn in der 2ten Zyklus hälfte die Kurve plötzlich nach 8-10 Tagen absackt könnte dies auf einen Gelbkörpermangel hindeuten.

Muss ja nicht sein und ich drücke dir natürlich ganz dolle die Daumen denn das habe ich halt auch nur gelesen und is auch nur als Tip falls sie da unten bleiben sollte


*lg* und alles Gute #klee

Beitrag von chrissi126 16.09.06 - 08:08 Uhr

Will dir ja nicht zu viele Hoffnungen machen, aber bei dem Tempi-Abfall könnte es sich auch um einen Einnistung handeln! War bei mir auch so. Die Tempi müsste morgen dann wieder nach oben gehen!

Ich drück dir die #pro

LG Chrissi (6. SSW)