Erfahrung mit Wickeltasche???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrinajeo 16.09.06 - 08:17 Uhr

Morgen alle miteinander,

habe mal ne Frage bezüglich der Wickeltasche. Wollte eigentlich die Wickeltasche passend zum Kinderwagen kaufen, aber die gefällt mir nicht wirklich. Haben uns von Hartan eine KiWa gekauft. Kann mir jemand Tipps geben worauf man achten solte bzw. was die Tasche haben sollte, von der Aufteilung oder so.
Ich mein, man muss dann ja immer soviel Zeugs mit sich rum schleppen!!!

Danke

Sabrina

Beitrag von dragonfire13 16.09.06 - 08:28 Uhr

Ich werde mir wieder eine Wickeltasche passend zum Kinderwagen kaufen.

Sie braucht ein paar Fächer und viel Platz.
Das wars auch schon.

Beitrag von biene07 16.09.06 - 08:31 Uhr

Hallöchen!
Ich hab zu meinem Kiwa (Mikrus Viking) eine Wickeltasche dazu bekommen. Nur leider ist sie mir zu klein. Deswegen hab ich mir bei Babywalz einen Wickelrucksack bestellt. Da war sogar noch eine kleine Reisetasche dabei. Er ist groß und geräumig und es passt schön viel rein. Ich hab eh lieber nen Rucksack als eine Tasche.#cool

lg Bienchen+ Girlie 40.SSW+++ET-7

Beitrag von andrea2909 16.09.06 - 08:33 Uhr

Hallo Sabrina

also wir haben auch letzte Woche unseren Kiwa gekauft #huepf und ich habe mir dort im Laden auch ne Wickeltasche dazugekauft. Meine ist von der Firma Allerhand, ist recht groß, hat viele Fächer und kann sogar noch vergrößert werden. Also ich find die recht praktisch, vom Preis her war sie glaub ich 49,95€.

Hoffe ich konnte dir bissl helfen.

LG
Andrea mit #baby-boy 27SSW

Beitrag von zenaluca 16.09.06 - 08:34 Uhr

Halo Sabrina!

Ich hatte nie eine Wickeltasche. Ich habe einfach ein paar Windeln und Feuchttücher in meinem normalen Rucksack. Das hat mir völlig gereicht.

Allerdings habe ich gestillt, also musste ich keine Fläschchen usw. mitschleppen.

LG Larissa (33ssw) + Eliano (15.09.04)

Beitrag von at_me 16.09.06 - 08:41 Uhr

es ist ganz egal was du für ne Tasche nimmst, sie sind alle ähnlich aufgbaut. Was ganz gut ist wenn ne kleine Wickelunterlage mit drin ist. Bei Rossman bekommste für 19€ schon gute Wickeltaschen, mit inhalt, also Crems, nen Spielzeug usw.

Beitrag von ues1 16.09.06 - 09:14 Uhr

Morgen,

ich habe mir einen Wickelrucksack bei ebay ersteigert. Der paßt farblich zu meinem Kiwa und hat auch eine Wickelunterlage und viele Details.

LG Uschi + Magdalena (31.SSW)

Beitrag von jennifer1282 16.09.06 - 10:39 Uhr

Guten Morgen,

meine Mama hat mir eine Wickeltasche bei LIDL gekauft, als die im Angebot war. Ist eine Blaue und kann man aufklappen, dann hat man direkt die (zum wechseln abnehmbare) Wickelunterlage. Eine Ersatzunterlage ist auch dabei. Man kann sie als Tasche und als Rucksack tragen. #huepf
Ich finde die echt toll.

LG Jennifer 22.SSW+1

Beitrag von agathe26 16.09.06 - 10:45 Uhr

Hey!

http://www.baby-walz.com/neu/SyEngine.php?Act=50070&Do=50074&_SSL=0&pArtikel=207779&pPosition=23

Die haben wir. Mir waren die von Hartan auch echt zu teuer. Und die ist echt geräumig und man kann sie an den Schieber hängen. Letzte Woche hat sie allerdings noch 19,95 gekostet (seltsam...), aber ich finde den Preis im Gegensatz zu anderen völlig okay. Zumal die Qualität echt gut zu sein scheint.

Alles Gute! Agathe 30+3

Beitrag von flo24 16.09.06 - 13:18 Uhr

Also ich hatte die einfache wickeltasche von hartan, ich muss sagen ich würde nicht noch einmall kaufen, sie ist ziemlich klein und du hast auch nur ein fach und zwei kleine...

die von allerhand sind dagegen mega groß und auch richtig schick.

Die wickelrucksäcke von Hartan sind, glaube ich auch etwas größer und die passen natürlich 100% zum Kiwa.

Beitrag von sarlessa 16.09.06 - 14:23 Uhr

Hallo Sabrina,

ich nutze einen normalen Rucksack, bzw. wenn das Baby GAAAANZ frisch ist, einen selbstgenäht Patchworkbeutel. Den aber auch nur, wenn wir mit dem Auto irgendwo hinfahren.

Beim ersten Kind hatte ich mir eine neue Wickeltasche von Tupper gekauft. Und so etwa 2-3 mal benutzt.
Nun steht das gute Teil hier nur rum...

Seitdem kommt ein Rucksack zum tragen :-)
Kind auf dem Bauch, Rucksack auf dem Rücken und hinten in das Verdeck der Karre die ganzen Sache die die Kinder UNBEDINGT brauchen.
Essen, trinken, Stöcke, Aste Blätter und so ein Kram.


LG

Hella


Ach ja, hat jemand Intresse an einer quasi neuen Wickeltasche von Tupper?

Beitrag von sabrinajeo 17.09.06 - 12:11 Uhr

Hi,

danke Euch allen für die Antworten und Tipps. Werde mich jetzt dann mal nach einer anderen (vielleicht sogar günstigeren) Wickeltasche oder Rucksack umsehen.


Liebe Grüße

Sabrina