@lunassam noch da??? und @Septembis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von silvercher 16.09.06 - 08:17 Uhr

Guten Morgen Lunassam und alle anderen,

bist du noch da oder im KH weil es bei dir ehute Nacht los ging?? also heute Nacht hatte ich unregelmäßige Wehen besonders wenn ich zur Toilette war und auch jetzt glaube ich habe ich eine Wehe (rückenschmerzen und ziehen im Unterleib) #schwitz ist schon unangenehm aber erträglich #augen :-p #gruebel ! Habe die Nacht kaum geschlafen denn auf der Straße war eine Schlägerei und die Polizei kam auch noch und danach hat es ca. 2 Std gedauert bis ich eingeschlafen bin !!!! Wie geht es euch so?? ich hoffe Niklas macht sich bald auf dem Weg !!! #schwitz #cool #freu :-p #gruebel

Eine wunderschöne Restschwangerschaft !!!

LG Julia + #baby Boy Niklas Devin inside 38+4 SSW ; 39.SSW (ET-10) ET: 26.09 #freu #schwitz #huepf

Beitrag von sonne06 16.09.06 - 08:41 Uhr

Guten Morgen silverchen ,

ich hatte heute eine sehr entspannte Nacht - nur 1 Wehe . #gruebel

Nachdem ich vor 3 Tagen ständig richtig schöne Wehen hatte (CTG 70) , habe ich mir schon Hoffnungen gemacht. Aber dann war wieder alles normal . Ich habe Montag wieder einen Termin bei meiner FÄ , obwohl sie meinte mein Baby ist bis dahin geboren . Na ja , ist wohl kuschelig in Mamas Bauch. ;-)
Ich habe gestern mit Himbeerblättertee angefangen , trinkst Du den auch ?

LG sonne06 + Pünktchen ET-12

Beitrag von silvercher 16.09.06 - 08:53 Uhr

Moin,

ich habe seit Donnerstag den 7.9 regelmäßige Wehen auch auf dem CTG aber der MuMu ist bzw war immer verschlossen. Seit Donnerstag (14.9) ist dieser endlich ein Fingerdurchlässig... muss auch am Montag wieder zur VU und ans CTG hoffe aber das VORHER Niklas raus möchte !!! #schwitz #huepf #cool #hicks :-p

Also Toi Toi Toi !

LG Julia

Beitrag von biene07 16.09.06 - 09:19 Uhr

Guten Morgen!
Ich glaube, meine Maus lässt sich seeeehr viel Zeit.#schmoll
Ich hatte noch keine einzige Wehe. Bei mir zieht es zwar ab und an nach unten und der Bauch wird hart aber ich kann das einfach nicht deuten.#heul#hicks
Naja, ich bin ja mal gespannt. Die Ärztin im KH sagte, daß ich nicht übertrage. Montag muss ich zu meiner FÄ, mal sehen was sie so sagt.

Ein #sonne WE wünsch ich.#huepf

lg Bienchen + Girlie 40.SSW+++ET-7

Beitrag von trixi21 16.09.06 - 09:20 Uhr

Hallo Ihr zwei.

Warte mit euch, dass es endlich los geht.. aber tut sich nix #heul..
Mein lieber FA sagte mir schon am 15. August, dass es wohl nimmer lange dauert, da der MuMu 1 bis 2 cm offen ist und der hals schon auf kaum einen cm verkürzt ist.. alles ist weich und sieht nach der baldigen Geburt aus.. #kratz.. heute haben wir den 15. September... #schock.. und nix tut sich.
Sonst gehts mir gut.. Die Wehen jeden Tag nerve mich nur langsam!! Hab echt jeden TAg Wehen seit über einer Woche schon.. mal denk ich es könnte los gehen, dann sind die wieder weg..
Naja.. da heißt es wohl warten.. warten.. warten..
Raus kommen sie schon irgendwann..
Hoffe nur net, dass es um den 26.09. erst los geht.. denn da haben meine Eltern Silberhochzeit.. obwohl ein besseres Geschenk gibts glaub ich net..

Liebe Grüße Sigrid ET-13

Beitrag von engel2177 16.09.06 - 10:21 Uhr

Hallo Julia !!

Bei mir tut sich auch überhaupt noch garnichts.. Außer daß ich hauptsächlich nachts ein Ziehen in der Leistengegend und einen harten Bauch hab.. Aber ansonsten ist alles "ruhig".
Wegen mir könnt es auch sofort los gehen, bin so gespannt auf unseren kleinen Wurm..

Aber da müssen wir wohl alle Geduld haben bis unsere Mäuse bereit für die Welt sind #blume !!

Wünsch allen noch eine schöne Restschwangerschaft !!

Liebe Grüße Diana und Paul inside (ET -3)#freu

Beitrag von steffzgerle 16.09.06 - 10:43 Uhr

Hallo Julia,

bin seit fast 2 Std. wieder aus dem KKH daheim. Hatte seit heute nacht um 2:45 Uhr regelmäßige Wehen im Abstand von 5 min., die auch beim Baden nicht weggingen. Also sind wir auf ins KKH. Dort wurde dann CTG und US gemacht und ich bin halt im Kreisssaal auf und abgelaufen. Ja, das alles ging bis ca. 8:00 Uhr da war dann Mumu total weich, 3 cm offen und Gebährmutterhals auf 0,5 cm. Nur leider tat sich dann nichts mehr - Geburtsrückgang, Stillstand, wie auch immer. Auf jeden Fall habe ich gesagt, dass ich jetzt heim will, weil es nichts bringt. Ja und seit ich daheim bin, wehe ich wieder ab und zu vor mich hin. Jetzt schauen wir mal wies weiter geht. Kann sein, die Maus kommt heute noch, kann aber auch sein es dauert noch ein paar Tage #heul

Wir werden sehen. Auf jeden Fall werden wir alle "bald" unsere Engelchen in den Armen halten!

Eine noch hoffentlich kurze schöne Restschwangerschaft und alles Gute.

Ganz liebe Grüße
Steffi m. Lisa Sophie (ET heute) #freu#augen#kratz#cool