Temoi steigt nicht hoch nach ES???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kimberly2004 16.09.06 - 09:56 Uhr

Hi Mädels


wieso steigt meine Tempi nicht so nach ES

oder fängt die erst später an zu steigen .

Lg
und#danke

Kim

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=113915&user_id=633423

Beitrag von vsf2007 16.09.06 - 11:09 Uhr

Hallo Kim,

Tempi sollte morgen auf jeden Fall steigen sonst denke ich, daß Du keinen oder einen verschobenen ES hast - kommt ja mal vor.

Ich hatte definitiv am 10.09. ES und die Tempi ist erst später rauf:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=113585&user_id=641294

Viel #klee und Geduld
LG Sanne

Beitrag von suri76 16.09.06 - 12:49 Uhr

bei manchen steigt die tempi auch treppenstufenförmig an....also, nicht steil, wie ein berg. also, da ist noch alles drin.

wenn das in den nächsten tagen nicht passiert, hattest du leider keinen ES. kenn ich von mir nur zu gut.

viel glück! suri ( 25.ssw )

Beitrag von kimberly2004 16.09.06 - 14:10 Uhr

Hi

danke für die Antwort aber wieso waren meine Ovus 3 Tage positiv habe ziehen links gehabt einige Tage und dann am letzten pos. ovutestag rechts das ziehen.

na bleibt wohl nix wie warten meine Tempi steigt eh nicht doll an 0,3-0,4 Grad laut meines letzten ZB.

Danke
Kim

Beitrag von suri76 16.09.06 - 14:12 Uhr

manchmal KÖNNEN sich die ovutests irren. müssen nicht.

kann auch mit den hormonen zu tun haben.

also, warte ab, wie gesagt, treppenstufenmäßig kann es auch steigen.

lg: suri