HILFE !!!! nachts bis zu 8x wach!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von askam 16.09.06 - 10:27 Uhr

Meine madleen ist nun 6 monate alt und wird nachts bis zu 8x wach weil sie den schnuller verliert! das geht seit ca.4wochen so heftig; sie weint ca. jede stunde! so langsam aber sicher habe ich extreme lust mal wieder 3 stunden am stück zu schlafen; wer kennt ähnliches und kann uns tips geben?
habe überlegt den schnuller abzugewöhnen aber wie soll das gehen, sie ist doch erst 6 monate alt??????!!!!
und sie beruhigt sich von alleine nicht mehr ohne schnuller!
danke für eure ideen!
DANIELA

Beitrag von helene1 16.09.06 - 10:50 Uhr

Hallo!

Kann sie den Schnuller wieder alleine in den Mund stecken? Meine Kleine heult auch nachts, wenn sie ihren Schnuller nicht wiederfindet. Deshalb hat sie eine ganze "Schnuller-Kompanie" im Bett, also mindestens 4 Stück. Jetzt findet sie nachts immer einen und schlummert friedlich weiter #freu.
Probier's doch mal aus!

Viel Erfolg! #blume

Beitrag von susannewerner 16.09.06 - 16:44 Uhr

Hallo Daniela,

Du Arme. Ich kenne das Problem, habe aber leider nicht wirklich einen Tip für Dich. Konstantin hat bis vor unserem Urlaub vor 3 Wochen auch oft bis zu 10 mal die Nacht nach seinem Schnuller geschrieen.

Jetzt waren wir im Urlaub und seit dem schläft er wieder bei uns im Bett. Da verliert er höchstens 2-3 mal den Schnuller.
Dafür grast er das ganze Bett ab. Ich habe das Gefühl, er ist dauernd auf Achse. Zu dem dreht er sich ständig auf den Bauch und manchmal liegt er direkt auf seinem Gesichtchen. Das macht mich ganz kirre. Also haben wir auch nicht gerade einen erholsamen Schlaf.

Keine Ahnung, wie lange das noch gehen soll.

Also, Augen zu und durchhalten.

Liebe Grüße

Susanne und Konstantin (*25.12.2005)