Anzeichen fürs Zahnen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lilly_may1981 16.09.06 - 11:05 Uhr

Hallo,

vielleicht könnt ihr mir helfen.

Lenya ist seit über einer Woche wie verändert: Sie schläft nachts sowas von schlecht, stillen im liegen klappt so gut wie gar nicht mehr. Sie sabbert, ist weinerlich, kaut auf alles rum.

Aber ich spüre nichts vom Zahn.

Kann es trotzdem sein, dass jetzt schon einer kommt im 4. Monat???
Was hatten eure Mäuse so für Anzeichen?


Danke für jede Antwort

Katja und Lenya Luisa ( morgen 4 Monate alt)

Beitrag von lady35 16.09.06 - 11:36 Uhr

Hallo Katja

Angelina ist 3 1/2 Monate und sabbert auch schon länger, hat ab und zu schreiattacken von einer sekunde zur anderen , rote Backen und steckt alles in den Mund was sie in die Hände bekommt.
Die Zähne schießen in den Kiefer ein, was aber noch nicht bedeutet das ein Zahn zu sehen ist, der kommt erst später dann heraus.

Da müssen wir halt durch #schwitz

Gruß Petra+ Angelina