Flaschenkinder! Welche Nahrung gebt Ihr?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tibi 16.09.06 - 11:41 Uhr

Hallo Ihr Lieben Nicht-Stillenden,

für welche Nahrung habt Ihr Euch entschieden? Welche ist euren Babys weniger gut bekommen? Habt ihr viel ausprobiert?

Danke für Eure Erfahrungsberichte.

Viele Grüße

Yvonne

Beitrag von ck160181 16.09.06 - 11:55 Uhr

Ich stille und gebe die Flasche, weiß natürlich nicht ob Luis die Nahrung auch ohne Stillen gut vertragen würde, aber er bekommt noch Humana HA1 dazu. Das hat er auf anhieb vertragen.

Gruß Conny

Beitrag von schocokruemmel 16.09.06 - 11:57 Uhr

Hallo
Jana bekommt Milumil 2. Wenn der vorrat alle ist werde ich mal die NAhrung vom DM (Babylove) ausprobieren. Die ist um die hälfte billiger.
Gruß Sandra

Beitrag von sevilgia27 16.09.06 - 15:22 Uhr

Hallo Yvonne,

ich gebe meiner Süssen seit sie 3 Wochen alt ist, Milumil 1 Von Milupa. Sie hat das super vertragen.

Eine andere Nahrung habe ich nicht probiert.

Gruß
Sevilgia27 (Aleyna morgen 21 Wochen)

Beitrag von ramona2405 18.09.06 - 07:11 Uhr

HI,

Hipp und Milumil hat meine gar nicht vertragen (Spuckattacken und Blähungen)

Wir nehmen Bebivita 1 und haben seitdem keinerlei Probleme mehr.


LG Ramona und Aylin (heute 4 Monate)