Phase nach Eispung lang genug? Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von harry3 16.09.06 - 12:52 Uhr

Hallo Mädels!
Hier ist sie wieder ... die Mens ...
Neu ist: Mein Mann war enttäuschter als ich ... er meinte, es hätte diese Monat geklappt. Ach, das ewige Warten und Hoffen ... ich weiß nicht ... ich kann mir manchmal überhaupt nicht mehr vorstellen, dass ich eines Tages schwanger sein werde.
Aber naja ...
stelle meine "Kurve" mal rein ... bin mir nicht sicher, ob die Phase nach dem Eisprung lang genug war. Was meint ihr?
Viele liebe etwas zerknirschte Grüße von Harry