Will keine Milchmahlzeit mehr

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von muckelmel 16.09.06 - 13:03 Uhr

Hallo,
meine kleine Maus ist jetzt 7 Monate und seit ca. 2 Wochen will sie keine Milchmahlzeit mehr ( Milasan morgens und abends). Das heißt sie trinkt immer weniger davon, im Moment sind wir bei 50 ml angekommen.
Kann man ihr wohl schon "normale" Milch geben evtl. mit ein bißchen Kakao?
Tee trank sie noch nie und immer nur Saftschorle den ganzen Tag über finde ich auch nicht so prickelnd.
Bin für Tipps sehr dankbar.
Viele liebe Grüße Muckelmel

Beitrag von schadinski 16.09.06 - 21:33 Uhr

Hallo,

hat mein Sohn auch gemacht, war aber schon über ein Jahr alt.
Du kannst ihm schon normale Milch geben. Würd mir aber überlegen, ob du Kaba geben willst oder statt dessen ne 2er oder 3er Milch mit Vanille oder Bananen-Geschmack geben magst.z.B. Alete oder Humana
Hab aber keine Ahnung was ernährungstechnisch besser ist...
Vielleicht noch mal hier fragen, was andere Mamas besser finden...

Liebe Grüsse

Kathi mit Bastian(6.7.04) und Tabea(12.6.05)