Mein Zyklusblatt - Schiss vor Sst

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von snow79 16.09.06 - 13:10 Uhr

Hallo,

meine Kurve sieht ja ganz gut aus, hab trotzdem Angst einen Test zu machen, da die Anzeichen für die Mens seit 3 Tagen da sind (Ziehen in der Leistengegend).

Will auch nicht zu früh testen und am Ende kommt doch die Pest.

Ich weiß einige werden bestimmt heulen wenn sie das lesen, aber vielleicht geht es ja jemanden ähnlich ... und hat ein paar nette Worte.

#danke
snow79

Meine Kurve: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=117461&user_id=647051

Beitrag von otnic 16.09.06 - 13:21 Uhr

Bohr beneidenswert!

Warum machst du keinen Test? Ich wünschte ich wäre soweit! Müßte laut Kurve heute bekommen und Tempi ist noch mal angestiegen. Laut ZB Test aber erst am Dienstag. Bei dir kannst du doch schon ab heute! Deine Kurve sieht auch super aus keine Tendenz nach unten.
Würde dir gerne meine auch mal zeigen weiß aber nicht wie ich sie einfüge.

Gib mir mal Bescheid wenn du getestet hast bin neugierig!!;-)

Freue mich immer mit!!

Liebe Grüße Tanja

#klee

Beitrag von snow79 16.09.06 - 13:28 Uhr

wie gesagt hab Angst vor dem Ergebnis, weiß das es blöd klingt aber die Enttäuschung ist halt groß wenn es doch negativ sein sollte

versuche nun noch bis montag durchzuhalten und hol mir dann den Test vom Schlecker, der soll wohl gut sein

wie man die kurve so einfügt weiß ich nicht, nur direkt vom Zykluskalender, da gibt es einen Punkt, ins Forum stellen

meld mich dann wenn ich den Test gemacht habe und vielleicht klappt es auch mit deiner Kurve zum reinstellen

:-D snow79

Beitrag von otnic 16.09.06 - 14:35 Uhr

Ja!

Ich drücke dir ganz fest die Daumen. Ich muß halt noch ein wenig gedult haben.

Hier habe ich mal einen Link zu einer anderen Kurve die ich noch woanders führe.

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?userid=36860&nummer=1

Kannst ja mal schauen.

Bin gespannt und fiebere mit dir mit!#schwitz

Liebe Grüße

Tanja

Beitrag von sunshinegirl070283 16.09.06 - 13:39 Uhr

Hallo Ihr,

ich hauch riesen Schiss davor einen Schwangerschaftstest von Schlecker zu machen, da ich mich vor einem negativem Ergebnis fürchte. Mein NMT war der 12.09. und seitdem hab ich außer laufendem Toilettengang, Leistenziehen und teilweiser Übelkeit noch nix von der Pest entdecken können.
Nun weiß ich nicht ob es schon zu früh ist einen Test zu machen, auch wenn ich über NMT hinaus bin, weil ich am 11.08. meine Pille abgesetzt hab und vom 15.-18.08. bisher nur die Abbruchblutung bisher hatte.
Was würdet ihr tun, warten wenn ja wie lange oder doch schon morgen früh testen?
Und wenn testen wann am besten, ich weiß mit Morgenurin aber ich geh nachts mindestens 2mal auf die Toilette, wann also wäre der beste Zeitpunkt?

Sorry bissel lang

LG Nikole

Beitrag von snow79 16.09.06 - 14:03 Uhr

also mein Zyklus ist nach absetzen der Pille total unregelmäßig, einen Tipp kann ich dir daher auch nicht geben

ich werde nun am Dienstag testen und schaun was dabei rauskommt und hoffen das nicht doch vorher noch die Pest kommt

liebe Grüße
snow79

Beitrag von 130473 16.09.06 - 13:55 Uhr

Hallo Snow,

ich kann dich sehr gut verstehen, mir geht naemlich ganz genau so wie dir, selbst unsere Kurven sind sich ziemlich aehnlich. Ich hab mir vorgenommen, definitiv noch bis Dienstag mit dem Testen zu warten. Die Angst vor Enttaeuschung ist genauso wie bei dir zu gross.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=110586&user_id=653218

Druecke die ganz fest die #pro#pro#pro, dass es mit dem #schwanger werden geklappt hat.

Wuerd mich freuen, wenn du Bescheid sagst, nach dem Testen.

Viele Gruesse,

Suzana

Beitrag von snow79 16.09.06 - 14:00 Uhr

Dann testen wir beide am Dienstag und sagen dann Bescheid, wenn nicht doch vorher noch die Mens kommt.

Drücke uns beiden die Daumen das es geklappt hat.

Liebe Grüße
snow79, die nun versucht weiterhin #cool zu bleiben

Beitrag von 130473 16.09.06 - 14:06 Uhr

Abgemacht. Dann bis Dienstag.

#pro#pro#pro#pro fuer uns. :-)


#liebdrueck,

Suzana.

Beitrag von otnic 16.09.06 - 14:43 Uhr

Hallo Suzana!

Habe auch deine Kurve gesehen. Sieht super aus! Hach bin immer so ungeduldig. Könnte am Dienstag ja auch einen Test wagen. Laut Kurve geht das. Kannst ja auch mal schauen ist von einer anderen Seite.

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?userid=36860&nummer=1

Vielleicht geht es ja für uns drei gut!!!#schwitz

Würde mich riesig freuen gib mir doch bitte auch Bescheid wenn du getestet hast. Finde wenn es bei anderen geklappt hat ermutigt das einen selber auch!

Bis dahin #cool bleiben!

Liebe Grüße Tanja#klee

Beitrag von 130473 17.09.06 - 07:25 Uhr

Guten Morgen, Tanja.

Dein ZB ist aber auch nicht schlecht. #pro#pro#pro

Dann auf ein gemeinsames Testen am Dienstag.

Drueck uns auf jeden Fall allen die Daumen. Sag doch bitte auch Bescheid, wuerde mich echt freuen.

Liebe Gruesse,#liebdrueck

Suzana

Beitrag von otnic 17.09.06 - 09:55 Uhr

Hallo Suzana!

Drücken mal ganz doll! Heute morgen beim messen war bei mir imme noch oben! Wieder 37,0! Hoffentlich bleibt es so! Bin gespannt.

Wäre doch wirklich schön wenn es bei uns geklappt hat. Also ich melde mich auf alle Fälle!

Gruß Tanja#liebdrueck#klee

Beitrag von otnic 20.09.06 - 08:13 Uhr

Hi! Suzana!

Wie schaut es bei dir aus? Hast du einen Test gemacht? Ich habe am Montag getestet.#freu Bin Happy bin #schwanger!!

Hoffe bei dir hat es auch geklappt!!! Übrigens bei Snow war es auch positiv!!

Lieben Gruß #klee

Tanja

Beitrag von 130473 20.09.06 - 12:53 Uhr

Hallo Tanja,

hab schon gesehen, dass du schwanger bist. HEERRZZLLICCHHEN GLÜÜCCKKWUNNSCCHH. #herzlich#klee#baby#flasche

Wir nutzen scheinbar die selben Foren. Hab dich bei 9monate gesehen.

Bei mir hats auch geklappt. :-)

Wir haben alle drei schon am Montag getestet, wie witzig. Konnten es wohl nicht aushalten.:-D

Ist klasse, dass wir alle positiv sind. Wie gehts dir? Warst du schon beim Arzt? Ich versuch heute nachmittag hinzugehen. Hab am Montag einen Termin, aber dauert mir und meinem Mann zu lange.

#liebdrueck,

Suzana.

Beitrag von otnic 21.09.06 - 05:45 Uhr

Guten Morgen Suzana!

Ja ich fand es auch lustig. Caroline hat mir auch geschrieben. 3 doofe ein Gedanke! ;-) Wie man sich dann auch immer verrückt macht vorher! Mein Mann hat schon immer gesagt:"Bleib mal locker! So wird das nie was! Du machst dich zu sehr verrückt!" #bla

Mir geht es soweit ganz gut. Konnte Montag Nachmittag schon zu meinem FA. Leider konnte er im Ultraschall nur einen ganz kleinen Punkt ausmachen, so das man die Woche noch nicht ausrechnen konnte. Aber laut Kalender müsste es ja so 5. Woche sein. Den nächsten Termin habe ich nächsten Freitag. Außerdem hatte mich mein FA zum Gefäßchirurg geschickt, weil ich von der letzten Schwangerschaft wie so leichte Krampfadern habe und wir auch am 03.10. nach Ägypten fliegen.

Da war ich direkt am Dienstag. Jetzt wurden mir Stützstrümpfe verschrieben die ich die ganze Schwangerschaft über tragen soll.#schmoll Soll ja nicht so toll sein. Dachte ich brauche die nur beim fliegen tragen. Na ja aber was solls! Muß jetzt auf die Dinger warten wurden angepasst und mußte bestellt werden.

Warst du jetzt schon beim Arzt? Hat er bei dir mehr erkennen können? Wie siehts aus mit Beschwerden? Geht es dir gut?

Liebe Grüße #blume

Tanja

Beitrag von 130473 21.09.06 - 11:07 Uhr

Hallo Tanja,

uff, du bist ja richtig früh wach. Da schlummer ich noch tief.

Ich war gestern nachmittag beim Arzt. Die Fruchthöhle war schon zu sehen. Aber auch nur relativ klein. So 4,4 mm. Meine Ärztin meinte, dass aber normal ist und dass man jetzt noch nicht mehr sehen könnte, weil ich auch grade erst in der 5. Woche bin. Auch eher nach dem Kalender. Ist ja witzig, wir drei sind echt irgendwie alle gleich. :-) Ich soll nochmal in 1 bis 2 Wochen kommen. Hatte ja eigentlich nen Termin am Montag, bis dahin konnten mein Mann und ich aber nicht warten. :-) Was für ein Pünktchen war das denn bei dir? Die Früchthöhle oder schon was in der Fruchthöhle? Der US bei meiner Ärztin ist leider nicht besonders gut. #schmoll

Bei mir ist es bislang so, dass ich viel Ziehen im Unterleib hab, mal schwächer mal stärker, aber das ist wohl auch normal. Und meine Brustwarzen sind sehr empfindlich. Das war es aber eigentlich. Da ich noch keine Kinder habe, fällt mir vielleicht auch nicht mehr auf.

Das ist ja blöd mit den Stützstrümpen. Die ganze #schwangerschaft?! Au mann, das wird anstrengend. Aber was tut man nicht alles fürs#baby:-).

Was merkst du denn bei dir? Du bist ja da schon etwas erfahrener. Ich hab übrigens Utrogest zur vaginalen Einführung verschrieben bekommen. War vielleicht nicht unbedingt nötig, aber die Ärztin meinte, wegen dem Mensziehen könnte es nicht schaden. Und so auch nicht.

Liebe Grüße und einen schönen Tag,

Suzana.