Blutung viel zu früh!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blackyswife 16.09.06 - 15:19 Uhr

#schockHabe seit heute Nachmittag Schmierblutung.

Aber meine Mens ist doch viel zu früh, oder.#kratz

Kann das vielleicht eine GKS sein?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=111818&user_id=642210

LG Claudi#schmoll

Beitrag von murkelchen72 16.09.06 - 15:31 Uhr

... ich hab das gleiche Schicksal.......

Hatte dir auch heute morgen schonmal geantwortet:)

Sind deine Zyklen denn sonst regelmässig? Bei mir wär´s nur 1 Tage zu früh und bis jetzt ist es ja auch "nur" SB.

LG Murkelchen72

Beitrag von blackyswife 16.09.06 - 16:03 Uhr

Ja sonst sind sie eigentlich immer regelmäßig - hatte sich nach der FG so bei 27/ 28 Tagen eingependelt.

Na ja mal sehen obs bei der SB bleibt!

Ich habe aber jetzt totales Mens Gefühl.#schmoll

Freu mich, dass Du aus GK kommst. Ist ja cool!#freu

LG Claudi

Beitrag von icebeary 16.09.06 - 15:36 Uhr

huhu claudi....

für mens isset ja noch früh....sone sb in der 2zh kann schon mal auftreten.....es gibt ja auch die einnistungsblutung;-);-)

kopf hoch;-)und abwarten was die tempi morgen macht.....ich drück dir die daumen das se wieder hochschiesst#pro

wenn die mens doch durchkommrt....beobachte des nochmal nen zyklus uns wenn es dann wieder so früh ist ab mit den blättern zum fa und nachschauen lassen.

viel glück und liebe grüße ice:-)#liebdrueck

Beitrag von blackyswife 16.09.06 - 15:57 Uhr

Danke Dir so mach ichs;-)