Habt ihr Tipps für mich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von newbornstar 16.09.06 - 16:12 Uhr

Hallo liebe Mitkugelis,

ich hab jetzt 2 Wochen lang immer unregelmäßige Wehen gehabt und auch auf dem CTG gestern war das wieder der Fall ... langsam ist es aber echt nervenaufreibend. Es will einfach nicht so richtig losgehen.
Meine FÄ meinte gestern auch, sie würde mir in dieser SSW keine Wehenhemmer mehr geben... haha...

Seit heute Morgen sind die Wehen wieder da... mal stärker mal schwächer, mal regelmäßig, mal unregelmäßig.

Ich mag aber langsam echt nicht mehr... hat nicht jemand Tipps für mich, was ich tun kann, was die Wehen fördert?

Was meint ihr?

Vielen Dank schonmal.... von einer Schwangeren, die echt langsam nicht mehr kann :(

Jeannie + #baby Arian inside (ET - 18)

Beitrag von blubella 16.09.06 - 16:25 Uhr

Spazierengehen, Zimt, Rotwein trinken, schön warm baden :-)

Das fällt mir so auf Anhieb ein. Spazieren gehen hat bei mir geholfen ;-)

LG, blubella + Paulchen 6 1/2 Monate

Beitrag von darkvenusgirl20 16.09.06 - 16:44 Uhr

hallo jeannie
hab das selbe problem wie du bin jetz ende 37 ssw wenn nach pc rechnung den docs alles stimmt meine hebi empfohl mir caulophyllum c200. nur angeschlagen hat es bei mir nicht.

lg ela und justin noel inside

p.s. wenn die zwerge raus wollen dann werden sie auch kommen. ich kann auch nicht mehr aber ich lasse jetzt meinen kleinen entcheiden wann es soweit ist

Beitrag von enti1976 16.09.06 - 16:50 Uhr

hallo Jeannie...

habe mit dir ET - und auch Wehen :-[ - allerdings meist "nur" nachts - heut früh war es aber auch ganz übel...
Ananas mit Zimt wirkte nicht, auch Bewegung half bis jetzt nicht... :-( ich weiß auch nicht, was ich machen soll... wenn das noch über zwei Wochen so weiter gehen soll #schock

Vielleicht kommt ja hier noch der ultimative tipp...

LG Irina